20.01.12 19:57 Uhr
 26
 

Frankfurter Börse: Zum Wochenschluss gab es leichte Verluste

An der Frankfurter Börse gab es zum Wochenschluss am heutigen Freitag leichte Verluste für die Aktienindizes. Ausschlaggebend waren fehlende Impulse.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) gab 0,2 Prozent auf 6.404 Zähler nach. Der MDAX verlor 0,4 Prozent und steht derzeit bei 9.797 Punkte. Beim TecDAX sah es schlechter aus, hier ging es um 0,9 Prozent auf 745 Stellen nach unten.

An der Wall Street in New York entwickelten sich Indizes unterschiedlich, Der Dow Jones legte 0,3 Prozent zu, während die NASDAQ 0,4 Prozent einbüßte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Entwicklung, Kurs, Frankfurter Börse