20.01.12 17:55 Uhr
 2.801
 

Strategieänderung an Tankstellen - Samstag nun der günstigste Tag zum Tanken

Bislang drängelten sich am Montag die Autofahrer in Scharen vor den Zapfsäulen der Tankstellen, da dies der günstigste Tag zum Tanken war. Doch nun ist mittlerweile der Samstag der preisgünstigste Tag. Dies ist bereits seit Ende des Jahres 2011 zu beobachten.

Der Geschäftsführer des Zentralverbandes des Tankstellengewerbes, Jürgen Ziegner, teilte mit, dass die Ölkonzerne das Tanken der Autofahrer über die Woche hinweg verteilen wollen. Bislang haben viele Tankstellenpächter am Montag 60 Prozent ihres Kraftstoffabsatzes verzeichnen können.

Der ADAC hingegen ließ verlauten, dass die Ölkonzerne offenbar eine Umsatzsteigerung herbeiführen wollen, indem das Tankverhalten der Autofahrer ausgenutzt wird. Daher rät der ADAC weiterhin die Preise zu vergleichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, Tag, Montag, Samstag, Tanken
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2012 18:01 Uhr von Borgir
 
+28 | -0
 
ANZEIGEN
unglaublich: dass die ganz offen sagen können, dass sie die Preise nicht nach dem Ölpreis festlegen sondern nach Wochentagen oder ähnlichem. Unglaublich finde ich das.
Kommentar ansehen
20.01.2012 19:03 Uhr von Chef-Chris
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
was ist daran unglaublich??? das ist das einfachste marktwirtschaftliche prinzip...angebot&nachfrage.
an den tagen wo die nachfrage niedrig ist wird es halt billiger angeboten.
Kommentar ansehen
20.01.2012 19:57 Uhr von JesusSchmidt
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
ich tanke, wenn ich sprit brauche. wozu soll man sich bei 80 euro tankkosten wegen 50 cent ins hemd machen?
Kommentar ansehen
20.01.2012 20:00 Uhr von mrshumway
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
seit Ende 2011 also ich find es positiv, daß man solche Meldungen findet. Aber wir sind gerade mal knappe 3 Wochen im neuen Jahr 2012... Kann man da wirklich anhand von diesen wenigen Tagen schon von einer Tendenz sprechen? Wäre trotzdem schön wenn es sich fortsetzen würde!
Kommentar ansehen
20.01.2012 23:20 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ JesusSchmidt: generell stimme ich dir zu ich bin auch nich soeiner, der für 1 cent weniger 10km fährt... das macht bei mir auch nur 40 cent aus...
aber es ist nen unterschied, ob ich in der woche für 1,58 euro tanke oder sonntags abends oder montags morgens für 1,45 euro das sind dann schon 5 euro unterschied und dafür passe ich mein tankverhalten schon eher an...
Kommentar ansehen
21.01.2012 08:53 Uhr von Miauta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich MUSS immer Samstags tanken, da mein Tank an nem Samstag immer leer ist (vllt sollte ich mein Verhalten umstellen, aber am Wochenende fahre ich meistens mehr)

Ich habe zwar noch nichts davon bemerkt, aber ich lasse mich gerne überraschen...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?