20.01.12 17:49 Uhr
 5.739
 

Bochum: Mann vergewaltigte 14-Jährigen in Sauna - Bewährungsstrafe

Ein 51-jähriger Homosexueller aus Warstein vergewaltigte im Sommer 2011 einen 14-Jährigen in einer Herner Sauna.

Die Sauna sei bekannt für Homosexuellen-Treffs, weswegen der Angeklagte diesen Ort bewusst aufsuchte. Sein Opfer soll zufällig in den Raum geraten und kurz eingeschlafen sein. Anschließend vergriff sich der Täter am Jungen, führte die orale Vergewaltigung durch. Keiner der Anwesenden half dem Opfer.

Der 51-Jährige entschuldigte sich mit den Worten "Es tut mir leid" und verharmloste die Tat. Sein Opfer erlitt ein Trauma. Das Gericht verurteilte den Mann zu zwei Jahren auf Bewährung. Er hat sich bereit erklärt, 6.000 Euro Schmerzensgeld zu zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lerchenberg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Vergewaltigung, Bewährung, Sauna
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2012 17:56 Uhr von lerchenberg
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
@Shortnews: Ist das hier eigentlich Tradition, dass Titel grundlegend falsch publiziert werden? Es handelt sich um einen Jungen. Ich kann die News nicht zwei Mal "melden". Danke...
Kommentar ansehen
20.01.2012 18:03 Uhr von kranfuehrer
 
+46 | -7
 
ANZEIGEN
Cool: Dafür werden Raubkopierer jahrelang weg gesperrt. Was haben wir nur für eine verkorkste Justiz!
Kommentar ansehen
20.01.2012 19:16 Uhr von EvilMoe523
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Zuckerstange: Naja doch...

"Im Namen des Volkes" bedeutet nur, dass die Rechtssprechung vom Volk ausgeht.

Hat so gar nicht die Bedeutung, wie sie all zu oft aufgefasst wird, nämlich dass WIR das gut heißen.

Aber sonst deiner Meinung. Wieder mal ein nicht nachvollziehbares Urteil
Kommentar ansehen
20.01.2012 19:20 Uhr von sooma
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@Wolfsburger: Genau das dachte ich auch beim Lesen der News und der Quelle.
Kommentar ansehen
20.01.2012 21:07 Uhr von Sep
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Bei solchen Urteilen: ist es nicht wunderlich, dass da Geschädigte in einen Gerichtssaal marschieren und den Urteilssprecher-oder auch Richter/in- einfach abknallen.

Selbstjustiz sollte den Staat wachrütteln und mal prüfen ob die ausgesprochenen Urteile überhaupt in Relation zur Tat stehen.

diebstahl/Sachbeschädigung=Hände abhacken
psychiche und körperliche vergewaltigumg=kastrieren einsperren und nie wieder entlassen.

Der Staat ist nur dann angepisst wenn ihm jemand nen Euro klaut aber wenn Hier Schutzbefohlene vergewaltigt und psychich zum Wrack werden, ists dem staat scheinbar egal.
Kommentar ansehen
20.01.2012 21:14 Uhr von lopad
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Hätte er Filme und/oder Musikstücke über das Internet verbreit würde er jetzt für minimum 3-4 Jahre ins Gefängnis und eine 4-5 Stellige Schadenersatzsumme zahlen müssen.
Kommentar ansehen
20.01.2012 21:26 Uhr von Askeria
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ich will nicht: Ich will ja nicht zwei straftaten gegeneinander vergleichen. Aber ein bekannter hat in österreich die selbe strafe für den besitz von 25g cannabis bekommen. Ersttäter.

o_O sry für´s OT.
Kommentar ansehen
20.01.2012 21:46 Uhr von theTemplar
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
I don´t know a title Es waren damals noch mehr Männer in der Sauna, auch unter ihnen soll es zu sexuellen Handlungen gekommen sein.

Klingt so als wäre er im Schwulen Swinger Club gelandet. Kann man dann dem Mann die Tat dann so vorwerfen, wenn er davon ausgehen kann, dass dieser Junge ein gleichgesinnter ist?
Kommentar ansehen
20.01.2012 22:47 Uhr von Prismama
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
HHH MMMMMMM: Also wenn die Sauna schon für soetwas für bekannt ist, kriegt man das denke ich auch mit bevor man dort hingeht und nimmt das billigend in Kauf ;-)

Erst Recht, wenn man "zufällig" in einen Raum gerät, wo das normal erscheint...


ZITAT:´

"Sein Opfer soll zufällig in den Raum geraten und kurz eingeschlafen sein. Anschließend vergriff sich der Täter am Jungen, führte die orale Vergewaltigung durch. Keiner der Anwesenden half dem Opfer."
Kommentar ansehen
20.01.2012 23:11 Uhr von JesusSchmidt
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
unglaubwürdige geschichte. man gerät ganz zufällig in einen bekannten schwulen-sex-treff, schläft ganz zufällig ein und ganz zufällig bumsen sich anwesende zeugen lieber gegenseitig, als einem zu helfen, wenn man sexuell missbraucht wird.

das gericht wird wohl auch leichte zweifel gehabt haben - sonst wäre die strafe sicherlich härter ausgefallen.
Kommentar ansehen
20.01.2012 23:33 Uhr von Randall_Flagg
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Jimboooo: Klang für mich eher danach, dass der Typ die Genitalien des Jungen in den Mund nahm. Oder ich habs falsch verstanden.
Kommentar ansehen
20.01.2012 23:40 Uhr von Serverhorst32
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
komisch: Ich dachte immer für eine Vergewaltigung muss eine "penetration" stattfinden?

Naja der Junge wird sich sicher jetzt 2x überlegen ob er nochmal in eine Saune für Homosexuelle zum schlafen geht ... lol und wenn er die 6000€ hat dann vllt. sogar 3x.
Kommentar ansehen
21.01.2012 00:37 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
mal eine ernsthafte frage: wieso geht ein heterosexueller in eine sauna für homosexuelle? wer das macht, braucht sich dann nicht wundern wenn er quasi die seife für jemanden aufheben muss :-P
Kommentar ansehen
21.01.2012 02:39 Uhr von iarutruk
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@farin123 er war in einer bio - sauna. dort herschen angenehme 50 °. auch ich bin in solch einer sauna mal eingeschlafen. was du nicht kannst muss nicht auf andere auch zutreffen.

@nebelfrost ... er geht vielleicht deshalb hinein, weil er es nicht wusste. er geht deshalb hinein, weil er in der annahme war, dass in saunakabinen kein sex betrieben wird. ich finde das eine sehr große schweinerei. in gemischten saunen haben die menschen noch anstand und lassen die anderen besucher unberührt.

warum hat man an der kasse nicht reagiert und den jungen dort einlass gegeben?

an alle, die dem jungen schauspielerei vorwerfen, bitte ich, auf befehl sich zu übergeben, oder während der verhandlung zu zittern. macht das bitte mal. wenn der in ärzlicher behandlung ist, dann kann man da anneehmen, dass dies kein schauspiel ist um vielleicht schmerzensgeld zu erschleichen.
Kommentar ansehen
21.01.2012 05:02 Uhr von BRILLOCK2003
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Ja Ja unsere ach so Liebe Gut-Menschen Gesellschaft.Kein Verstand,keine Idiologie,kein Stolz,keine Ehre hmmmm habe ich etwas vergessen?
Ich möchte mal ein Experiment machen OK? in unserem aller Interesse,ich meine.das Interessiert euch doch bestimmt auch.
Also ich sage ganz klipp und klar so wie es auch schon im ersten unverfälschtem Testament steht.
Auge um Auge,Zahn um Zahn.kurz gesagt.wie du mir so ich dir.
Das nenne ich Gerechtigkeit.........
Wer auch so Denkt Bitte ein Plus drücken,oder ein minus wer da nicht für ist OK? Ich bin gespannt.
Kommentar ansehen
21.01.2012 05:23 Uhr von iarutruk
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@brillock2003 auge um auge, zahn um zahn ist ok, aber nicht in diesem zusammenhang des misbrauches und der vergewaltigung. du wärst also dafür, dass das ganze nochmals ablaufen soll nur mit rollentausch? geh nochmals ins bett und schlafe nochmals 5 stunden. du hast ja noch restalkohol.
Kommentar ansehen
21.01.2012 07:50 Uhr von BRILLOCK2003
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
meine Güte @iarutrulk Ich Glaube du hast Leider gar nichts verstanden.
Es geht um das Gleichgewicht,verstehst du? Wenn du mir weh getan hast,sollte man dir auch weh tun in Form von Strafe.2 Jahre für eine Vergewaltigung,meinst du das damit das Verbrechen genug gesühnt ist?

und ausserdem,,
geh nochmals ins bett und schlafe nochmals 5 stunden. du hast ja noch Restalkohol.
Wie kommst du darauf das ich Trinke? ähh kennst du mich?wenn ja dann wüsstest du,das ich gar nichts Trinke an Alkoholischen Getränken.Weisst du,man sollte nicht von sich auf andere schliessen.Wenn man etwas nicht versteht,sollte man vieleicht mal Nachfragen,wie was gemeint ist,aber gleich so eine Behauptung aufstellen.Junge Junge,was bist du den für einer...............
Kommentar ansehen
21.01.2012 08:18 Uhr von iarutruk
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
brilllock003 also für die unterstellung mit dem alkohol ar mist. dafür entschuldige ich mich. aber mit dem vergleich aus dem alten testament stehen wir auf kriegsfuß. außerdem schreibst du wie du mir, so ich dir!!!!!!! kannst du mir bitte erklären, wo ich hier deine gedanken ablesen soll, dass du strafe meinst? soll also heißen, das zitat ist hier nicht angebracht.
Kommentar ansehen
21.01.2012 09:21 Uhr von BRILLOCK2003
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ich Habe Gedacht @iarutruk das wir im Jahre 2012 Leben.Da kann ich doch wohl von einem Erwachsenen Menschen erwarten,das er ein bisschen mitdenkt. muss ich wohl Falsch gedacht haben.Vielleicht war das auch ein schlechtes Beispiel,Auge um Auge,ich meinte damit,das es bei der Kuschel Justiz keine Gerechtigkeit gibt,und das es kein Gleichgewicht gibt,verstehst du?Aber dann sollte man mal kurz nachfragen wie ich was meinen könnte.Aber vielleicht bist du ein sehr Gläubiger Mensch,und hast dich angegriffen gefühlt,das du gleich so abgegangen bist.Das wollte ich nicht.Und das du dich dafür Entschuldigt hast sagt mir,das du hier nicht nur rummosern wolltest.
Weisst du,ich meine das es nicht sein kann,das Leben oder Seelen zerstört werden und der,der das zu verantworten hat dich noch Auslacht oder?Ob er unter Drogen stand oder eine kaputte Kindheit hatte.Erst sollte Bestraft werden für das was angerichtet worden ist und wenn die Bestrafung beendet ist,kann man über seine Resozialisierung nachdenken,aber nicht vorherr.Und das mit den armen kleinen Kinderchen,würde ich genau so wenig tollerieren.Wer Leute zusammen treten kann,der kann auch Bestraft werden Denke ich.Und wie gesagt,anschliesend kann man diese Personen helfen,den Richtigen weg im Leben zu finden.
Kommentar ansehen
21.01.2012 09:22 Uhr von Fillip
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich glaube von der story kein Wort So ein Schwachsinn.In der Sauna schläft keiner mit 14 Jahren und ich geh auch nich in einen Homosexuellentreffpunkt wenn ich das nich will. Und wenn mir ein Mann einen bläst in einer Sauna wo nur Homosexuelle sind und zusehen und ich will das nich dann sag ich ihm das und wenn er nicht aufhört geh ich raus aus der Sauna und sag der Aufsicht Bescheid.
Und ein Trauma...... so ein Unsinn.Wenn ihn 4 Männer festgehalten hätten und der 5. hätte ihn anal oder oral vergewaltigt und er hätte keine Chance gehabt kann ich das verstehn wenn einer nen Trauma hat. Aber der Junge war freiwillig in einer Sauna wo sich Homosexuelle treffen und kann jeder zeit gehen wenn ihm was nicht passt.Kein Junge macht die Beine breit und lässt sich einen blasen und sagt nachher er hat jetzt ein schweres Trauma. Das kann man einem erzählen der sowieso allen Mist glaubt. Ich glaub davon kein Wort.
Kommentar ansehen
21.01.2012 10:07 Uhr von iarutruk
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@fillip aus deinem kommentar entnehme ich, dass du die voranggangenen berichte nicht gelesen hast. man sollte sich die zeit nehmen, damit man auch mitdiskutieren kann. und wenn man offen ist und seine meinung auch mal korrigieren lässt, kann man durchaus in solch einem forum noch dazulernen.

@brillock2003 ... da bist du aber ganz und gar im unrecht. ich habe zar die bibel und den koran gelesen, aber ich bin seit 44 jahren atheist. aber deshalb kann man trotzdem einen anständigen charakter haben.
Kommentar ansehen
21.01.2012 11:02 Uhr von Floppy77
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Es wäre auch eine Vergewaltigung: wäre er sich dessen bewusst gewesen, dass es ein Homosexuellen-Treff ist und auch, wenn er selber schwul wäre. Tatsache ist, dass er nicht sein Einverständnis gegeben hat, alles andere ist egal.

Wäre es eine gemischte Sauna gewesen, wo sich vielleicht Swingerpärchen treffen, der Junge ein 14-jähriges Mädel, dann wäre das Geschrei groß gewesen und die Schwanz-ab-Rufe, aber so ist der halt selber dran schuld.

[ nachträglich editiert von Floppy77 ]
Kommentar ansehen
21.01.2012 17:34 Uhr von BRILLOCK2003
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
so so @iarutuk dann hast du gar nichts verstanden,aber auch überhaupt nichts.Und was du für ein Charakter hast,das kannst du dir selber beantworten,erst hängen dann fragen,was gemeint war.
und @Floppy77 du hast sooo Recht......

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?