20.01.12 17:09 Uhr
 432
 

China: Betrunkener Vater biss kleiner Tochter zwei Finger ab

Ein zweijähriges Mädchen aus China liegt noch im Krankenhaus in Guiyang (Provinz Guizhou). Ihr betrunkener Vater biss ihr zwei Finger von der linken Hand ab.

Im Alkoholrausch biss er der kleinen Leilei auch noch in die Backe.

Der Vater erklärte der Polizei nach seiner Verhaftung, dass er betrunken war, als Leilei anfing zu schreien und sein Gesicht zu zerkratzen. Weil er davon genervt war, biss er zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Vater, Tochter, Finger, Betrunkener
Quelle: europe.chinadaily.com.cn

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2012 04:40 Uhr von iarutruk
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich hoffe, dass es in china auch für solche taten die richtigen strafen gibt und nicht nur für politisch verfolgte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?