20.01.12 16:55 Uhr
 522
 

Neue Bandspeichertechnologie LTO-6 kommt im zweiten Halbjahr 2012

Offiziell ist der Fahrplan für das neue LTO-6-Bandspeicherformat noch nicht angekündigt. Aber der Hersteller von Tape-Librarys, Spectra Logic, hat nun als erstes Unternehmen angedeutet, dass es wohl im Laufe des zweiten Halbjahres soweit sein könnte.

Das US-Unternehmen startete nämlich soeben ein "LTO-6 Pre-Purchase Program". Wer die aktuelle LTO-5-Generation kauft, erhält den Angaben zufolge kostenlose Upgrades "im zweiten Halbjahr 2012" auf LTO-6.

Rechenzentrumsbetreiber, denen derzeit die Datenvolumina wegen des Big-Data-Trends explodieren, warten sehnsüchtig auf die kommende LTO-6-Bandgeneration. LTO-6-Cartridges sollen 3,2 Terabyte (native) bzw. 8 Terabyte (komprimiert) an Daten abspeichern können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus5
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hersteller, Upgrade, Speicherung, Halbjahr
Quelle: www.ecmguide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben
Vodafone startet neuen LTE-Tarif mit 50 GB Datenvolumen
EuGH-Urteil: Streaming von Serien und Filmen auf dubiosen Seiten illegal

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schützenverein und "bewaffneter Arm" von Pegida soll verboten werden
Fußball: FC Bayern schließt mit Leihspieler Kingsley Coman Vertrag bis 2020
Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?