20.01.12 16:33 Uhr
 383
 

Indonesien: Krokodil verschlang Zehnjährige

Ein zehnjähriges Mädchen wurde in Indonesien von einem wilden Krokodil gefressen, während es mit seinem Vater in einem Fluss spielte. Es handelt sich bereits um den zweiten Vorfall an derselben Stelle in zwei Monaten.

Es schwamm im Wailolong Fluss, als das große Krokodil plötzlich auftauchte und das Kind verschlang. Ihr Vater stand nur fünf Meter entfernt von ihr und war hilflos.

Man fand nach drei Stunden nur noch die Kleidung des Mädchens. Zusammen mit ihrem Bruder wollten Vater und Tochter Schildkröten im Fluss fangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Indonesien, Krokodil, Fressen
Quelle: www.iol.co.za

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: S-Bahnkontrolleure sollen Touristen über Tisch gezogen haben
Statistik: Drogenkriminalität auf deutschen Schulhöfen drastisch angestiegen