20.01.12 14:53 Uhr
 75
 

Fußball: Carl Zeiss Jena verpflichtet Pierre Becken

Der abstiegsbedrohte Drittligist FC Carl Zeiss Jena hat sich für die Rückrunde in der Abwehr verstärkt. Aus der zweiten Mannschaft des FC St. Pauli kommt Pierre Becken nach Jena.

Der 24-Jährige spielte zwei Jahre bei den Hamburgern, wurde aber bisher nicht in der Profimannschaft eingesetzt.

St. Paulis Sportchef Helmut Schulte erklärte den Wechsel: "Pierre soll sich in der 3.Liga zeigen und sich sportlich beweisen. Wir haben uns darauf verständigt, dass er im Sommer zurückkehren kann, sofern es sportlich die richtige Lösung ist."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, FC St. Pauli, Becken, Carl Zeiss Jena
Quelle: www.fcstpauli.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2012 14:53 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der U23 des FC St. Pauli galt Becken als absoluter Leistungsträger neben den Ex-Profis Timo Schultz und Hauke Brückner.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?