20.01.12 14:39 Uhr
 254
 

Schwäbisch Hall: Schutzmantelmadonna von Hans Holbein nun in Johanniterkirche

Dem Kunstsammler Reinhold Würth ist es zu verdanken, dass ein berühmtes Kunstwerk, die Schutzmantelmadonna von Hans Holbein, nun in Schwäbisch Hall zu sehen ist. Dort hängt das Gemälde in der Johanniterkirche.

Die Schutzmantelmadonna war zuvor im Frankfurter Städel Museum ausgestellt. Für rund 60 Millionen Euro erwarb Reinhold Würth das Bild nun und ist somit eines der teuersten Kunstarbeiten in Deutschland.

"Das Werk ist eine wunderbare neue Erwerbung für unsere Sammlung", sagte Sylvia Weber, die Kuratorin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Kirche, Madonna, Kunstwerk, Schwäbisch Hall
Quelle: www.wormser-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?