20.01.12 14:34 Uhr
 289
 

Australian Open: Tennis-Star von Wahl zur heißesten Spielerin ausgeschlossen

Derzeit laufen die Australian Open in Melbourne. Dazu wurden die sexiesten Tennisspielerinnen des Zirkus gewählt.

Gewonnen hat Caroline Wozniacki vor Maria Kirlenko. Allerdings wurde getrickst: Ana Ivanova wurde von der Wahl ausgeschlossen, weil sie zu sexy ist.

An den ersten fünf Turniertagen gab es wieder etliche sexy Ansichten. Zwei Spielerinnen lieferten sich einen Beinahe-Kuss auf dem Court.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Wahl, Tennis, sexy
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspielerin Christine Kaufmann liegt im künstlichen Koma
Sogar R2D2 kam zur Trauerfeier von "Star Wars"-Star Carrie Fisher
Mariah Carey plant Brustverkleinerung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen