20.01.12 12:15 Uhr
 11.125
 

Köln: Gerichtsverhandlung - Onkel schenkte 15-jährigem Neffen Sex auf Straßenstrich

Vor Gericht wurde am Donnerstag der Fall eines 33-jährigen Mannes verhandelt, der sich wegen "Förderung sexueller Handlungen Minderjähriger" verantworten musste. Der Mann hatte seinem 15-jährigem Neffen auf dem Kölner Straßenstrich Sex mit einer Prostituierten geschenkt.

Der Onkel verhandelte mit den Frauen. Schließlich erklärte sich eine Dame bereit, mit dem Jugendlichen für 30 Euro Sex zu haben. Eine andere Prostituierte rief die Polizei, die den Jugendlichen und die Frau allerdings erst nach dem Sex antraf.

Amtsrichter Karl-Heinz Seidel brach den Prozess am Donnerstag ab, da der Angeklagte angab, seinen Neffen nur zum Straßenstrich gefahren zu haben. Der Richter wird einen neuen Termin für die Verhandlung ansetzen. Auch die Prostituierten erschienen nicht vor Gericht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Onkel, Gerichtsverhandlung, Straßenstrich
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

39 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2012 12:18 Uhr von zkfjukr
 
+71 | -4
 
ANZEIGEN
nur 30€ Oo: in münchen sind die teurer!
Kommentar ansehen
20.01.2012 12:26 Uhr von Pup
 
+143 | -8
 
ANZEIGEN
Der Preis "Bester Onkel" geht dieses Jahr nach *Trommelwirbel* Köln.

Muss mal mit meinen Onkels reden warum sie mir nie sowas geschenkt haben.

[ nachträglich editiert von Pup ]
Kommentar ansehen
20.01.2012 12:45 Uhr von xyr0x
 
+43 | -4
 
ANZEIGEN
In Nürnberg hätte er noch 10 Euro gespart :)
Kommentar ansehen
20.01.2012 12:53 Uhr von Schinkenspalter
 
+62 | -4
 
ANZEIGEN
lass dem jungen doch seinen spaß..
Kommentar ansehen
20.01.2012 12:53 Uhr von Nebelfrost
 
+86 | -38
 
ANZEIGEN
jajaja, alle finden das natürlich wieder total cool, dass ein onkel seinem 15-jährigen neffen sex mit einer frau geschenkt hat. aber wenn es eine 15-jährige nichte gewesen wäre, für die der onkel sex mit einem anderen mann arrangiert hat, dann würden hier alle wieder "schwanz ab", "kinderschänder" und "lebenslänglich knast" schreien.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
20.01.2012 13:08 Uhr von maxyking
 
+33 | -15
 
ANZEIGEN
@ Nebelfrost: es ist halt einfach so das Jungs in dem alter für Fickerei offener sind als Mädels. Und mit 15 ist man ja auch kein Kind mehr. Also ich finde auf jeden Fall ne lustige Action.
Kommentar ansehen
20.01.2012 13:10 Uhr von zkfjukr
 
+35 | -3
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost: und daran das eine 15 Jährigen ohne probs alleine einen sexualpartner bekommt xD
Kommentar ansehen
20.01.2012 13:12 Uhr von Killerspiel-Spieler
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
Zitat aus der Quelle:"Die Huren müssen fürs Schwänzen satte 150 Euro Strafe zahlen."

:DD oh gott, niveau wo bist du?!
Kommentar ansehen
20.01.2012 13:14 Uhr von Nebelfrost
 
+30 | -1
 
ANZEIGEN
@maxyking: wo bzw. wann lebst du? in den 60ern? hast du dir mal die heutigen 15-jährigen mädchen angeschaut? die meisten von denen wissen sehr genau was sie sexuell wollen und was nicht und sie verstehen es auch sehr gut, in diesem alter bereits mit ihren weiblichen reizen zu spielen. es ist sogar so, dass manche mädchen in dem alter mittlerweile sogar sexuell reifer und abgeklärter sind als einige jungs.
Kommentar ansehen
20.01.2012 13:23 Uhr von Elementhees
 
+42 | -1
 
ANZEIGEN
"..und Opa, wie war damals Dein erstes Mal..?"

"Super! Da hat mir damals Onkel Rudi ne Nutte spendiert.."

Spitze!
Kommentar ansehen
20.01.2012 13:32 Uhr von jaycee78
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Sex bekommt mal doch schon für 5 Euro: http://www.focus.de/...

Abzocker...
Kommentar ansehen
20.01.2012 13:34 Uhr von Reklamations-Kantolz
 
+7 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.01.2012 13:52 Uhr von spatenkind
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
@ Nebelfrost: so cool und lustig ich die aktion auch finde, du hast natürlich recht. Aber es ist in unserer Gesellschaft nunmal so dass, trotz der ganzen Emanzipation, Frauen und junge Mädchen immernoch beschützt und behütet werden.

Und nun zur Thematik warum Männer als cool gelten wenn sie viele Frauen haben, Frauen aber als Schlampe wenn sie viele Männer haben:
Ein Schlüssel der viele Schlösser aufschließt ist ein Generalschlüssen und sowas ist immer cool, aber ein Schloss dass sich von vielen Schlüsseln öffnen lässt ist einfach nur ein sch*** schloss!
Kommentar ansehen
20.01.2012 14:17 Uhr von Phillsen
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost: Ach komm, das kannst du doch nicht wirklich vergleichen. Frauen haben nunmal die Macht über den Sex. Es ist überhaupt nicht nötig, für ne 15jährige Sex zu arrangieren, Sie muss doch für unverbindlichen Sex nur irgend einen anquatschen der ihr gefällt und ihn mitnehmen.
Erfolgschance bei >90%

Das kann ein 15jähriger nicht machen. Oder zumindest müsste er ziemlich viele Anquatschen bis er eine findet.

Das ist kein fairer Vergleich.

[ nachträglich editiert von Phillsen ]
Kommentar ansehen
20.01.2012 14:17 Uhr von Kaan71
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost..Das hat eben seine Gründe. Mann ist eben nicht gleich Frau..
Kommentar ansehen
20.01.2012 14:33 Uhr von wrigley
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Nächstes Mal ist der Onkel schlauer: und bestellt die Prostituierte direkt nach Hause ;-)
Kommentar ansehen
20.01.2012 14:57 Uhr von Zisch
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@spatenkind: den merk ich mir. Thumbs up!
Kommentar ansehen
20.01.2012 15:29 Uhr von Phillsen
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
@Spatenkind: Das ist ein Spruch für die Weicheier, die mit Ihrm "Schlüssel" auch die Schlösser nicht knacken konnten, die ansonsten jeder aufmacht...

Dämlicher Spruch.
Kommentar ansehen
20.01.2012 15:31 Uhr von sv3nni
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@Phillsen: stimmt - 10% der männer sind nämlich schwul :P

bei galileo gabs mal son test, und das war genau das ergebnis
90% der männer wären mit dem weiblichen lockvogel ins bett
0% der frauen wären mit dem männlichen lockvogel ins bett
Kommentar ansehen
20.01.2012 15:46 Uhr von Dracultepes
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
@Reklamations-Kantolz: "es gibt Menschen die fürs f.....n Geld bezahlen
darauf auch noch stolz sind
und es auch noch überall herumerzählen...."

Achja stimmt wenn man Gentleman ist und im Restaurant oder der Disco zahlt ist das ja sowas anderes.
Kommentar ansehen
20.01.2012 16:33 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Reklamations-Kantolz: Ahhh, ein House MD kenner. :)
Kommentar ansehen
20.01.2012 16:48 Uhr von Peter323
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
ein: hoch auf die deutschen Spassbremsen ...

Manchmal frag ich mich, was eigentlich noch erlaubt ist in Deutschland, was auch Spass macht.

Hier wird doch systematisch alles was Spass, Laune oder generell Lebensfreude macht verboten...

Männlein und Weiblein vergleiche könnt ihr euch sparen, weil die komplett anders eingestellt sind, anders aufwachsen und anders denken. Männer sind vom Mars und Frauen von der Venus, kennt keiner den Spruch ? :)

Wenn Mann Sex hat iss das komplett anders, als wenn Frau Sex hat.

Wenn Junge Sex mit Lehrertussi hat, dann sei es ihm gegönnt, dem Stecher :)

Wenn junges Mädel mit Lehrer Sex hat, dann muss man zurecht überlegen, ob das alles so gewollt ist oder nur dem Lehrer als Befriedigung dient...

Demnach iss da nix dabei, wenn der Onkel seinem Neffen mal ne Runde Sex spendiert. Meine Eltern waren leider dazu zu prüde :)
Kommentar ansehen
20.01.2012 17:14 Uhr von ixtci
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
"aber wenn es eine 15-jährige nichte gewesen wäre, für die der onkel sex mit einem anderen mann arrangiert hat"
dann wär das überhaupt nicht das gleiche, da es eine ganz andere Intention wäre, die der Onkel verfolgt
Kommentar ansehen
20.01.2012 17:56 Uhr von Schwertträger
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Blöder Onkel. Und geizig noch dazu: Kannd er dem Jungen, wenn er ihm schon meint, einen Prostituiertenbesuch schenken zu müssen, nicht den Besuch einer ordnungsgemäß gemeldeten Prostituierten schenken?

Muss man den Straßenstrich mit den illegal herbeigeschafften und oft minderjährigen Mädels unterstützen? Muss man unterstützen, dass die Mädels auf der Straße oft nicht mal minimal medizinisch versorgt sind?

Ein wenig überlegender, fauler Idiot, dieser Onkel.
Kommentar ansehen
20.01.2012 17:58 Uhr von ohyeah
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
Also ich find das schon ein bisschen krank.
Ich perönlich könnt mir aber auch NIEMALS vorstellen mit einer prostituierten sex zu haben. und dann noch FÜR meinen 15 Jähjrigen neffen, der wahrscheinlich noch entjungfert wird VON einer prostituierten, ey ich könnt kotzen! wie erbärmlich is das.

Refresh |<-- <-   1-25/39   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?