20.01.12 07:12 Uhr
 7.823
 

"Dschungelcamp": Martin Kesici steigt freiwillig aus

Der Privatsender RTL gab in den Morgenstunden des heutigen Freitag bekannt, dass der erste Kandidat das "Dschungelcamp" freiwillig verlassen habe.

Nicht der emotionale "DSDS"-Star Daniel Lopez, der nikotinabhängige Magier Vincent Raven oder die zickige Moderatorin Ramona Leiß schmissen das Handtuch, sondern völlig überraschend hat der Sänger Martin Kesici das RTL-"Dschungelcamp" verlassen.

Genaue Gründe warum das "Vier-Finger-Faultier" das Camp verließ, wurden nicht bekannt. Man wird wohl erst in der Sendung heute Abend mehr erfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: klick75
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Dschungelcamp, Ausstieg, Verlassen, Martin Kesici
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2012 07:27 Uhr von xevii
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
weil freitag ist und so die bild das nochmal vorkaut und gute quoten bringt :x
Kommentar ansehen
20.01.2012 07:58 Uhr von Schnoile1981
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Interessanter wäre, warum er da überhaupt mitgemacht hat ;)
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:17 Uhr von Marvolo83
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
hats schon recht gscheit gmacht hat die wahrscheinliche, vertraglich festgehaltene Mindestdauer im Camp abgesessen und dafür auch noch einen ganzen Batzen Kohle gekriegt... Nicht schlecht, Martin!
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:44 Uhr von Major_Sepp
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Ein: schwarzer Tag für Kesicis Gläubiger...^^
Kommentar ansehen
20.01.2012 09:33 Uhr von Randall_Flagg
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist echt hart: Er hat noch vor der Sendung behauptet, er gehe dort wegen des Geldes rein, weil er stark verschuldet ist. Jetzt geht er freiwiliig raus, was laut RTL Strafzahlungen mit sich bringt. Von der gewonnenen Kohle bleibt also nicht mehr viel übrig.
Kommentar ansehen
20.01.2012 09:53 Uhr von PhoenixY2k
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
ist schon immer wieder lustig.

Jeder hasst das Dschungelcamp, niemand schaut es an, dennoch hat es Traumquoten und auch hier steht jede "News" ganz oben in der Beliebtheitsskala...
Kommentar ansehen
20.01.2012 10:11 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Drama, Baby ich bin mir nicht wirklich sicher, ob der wirklich geht...das wird nur so aufgebauscht. RTL hat wahrscheinlich bei "die Alm" gesehen, dass es was an Quote bringt, wenn Kandidaten kurzzeitig das Revier verlassen, um so noch ein bisschen auf Skandal zu machen...entweder das oder eine Krankheit oder Aehnliches, hauptsache RTL kann ein quotentraechtiges Drama draus machen...schon die Diskussion hier zeigt ja, dass die meisten wohl nun ein Interesse haben, herauszufinden, warum und ob er wirklich weg ist...und das erfahren wir ja heute Abend...
Kommentar ansehen
20.01.2012 10:52 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ zackzackruckzuck: der hat nen buch rausgebracht??? ohaueha. vllt isser einfach vernünftig geworden uind verzichtet nu darauf sich zum affen zu machen!?
Kommentar ansehen
20.01.2012 11:22 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@PhoenixY2k: das beruht vielfach auf der tatsache, dass einmal angewöhnte verhaltensmuster schwer abzugewöhnen sind und man früher halt durch genug minusklicks nachrichten löschen konnte.

ich öffne schrott nur zum minusklicken. obwohl ich weiss, dass das eher das gegenteil bringt. :)
Kommentar ansehen
20.01.2012 11:40 Uhr von betonstutze
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ziel erreicht: Er hats geschafft das wir bei ShortNews über ihn reden.
Ob gut oder schlecht ist egal, Publicity ist Publicity.
Kommentar ansehen
20.01.2012 17:25 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er wird sich ärgern: denn ich bin mir ziemlich sicher, dass er gewonnen hätte.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?