20.01.12 06:02 Uhr
 9.554
 

Rache für MegaUpload-Sperre: Anonymous legt unter anderem US-Justizministerium lahm

Nachdem die US-Behörden den Filehoster MegaUpload vom Netz genommen haben und wichtige Akteure festgenommen wurden (ShortNews berichtete), hat das Internet-Kollektiv Anonymous auf seine Art und Weise zugeschlagen.

Die Homepages des US-Justizministeriums, der RIAA (Verband der Musikindustrie in den USA), MPAA (Selbstorganisation der amerikanischen Filmindustrie) und Universal Music wurden lahm gelegt.

Auf Twitter vermeldet Anonymous sogar die Blockierung von "mehr als 15 Musikbranche & Copyrightwatch Seiten in Amerika".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mrbasket
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sperre, Rache, Anonymous, Justizministerium
Quelle: www.telekom-presse.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2012 06:02 Uhr von mrbasket
 
+64 | -4
 
ANZEIGEN
Unglückliches Timing der US-Behörden. Jetzt wo das Thema mit SOPA sowie so voll in den Medien ist. - Die Aktionen kann jeder bewerten, wie er will. Das KnowHow kann Anonymous jedenfalls keiner absprechen...
Kommentar ansehen
20.01.2012 06:39 Uhr von End-Of-West
 
+89 | -11
 
ANZEIGEN
Hoffentlich wirds immenser mit diesen Rachefeldzügen...

Einfach nur wenige Seiten vom Netz nehmen reicht nicht!

Alle Daten der US-Staats-Institute und am besten aller Banken sollten komplett gelöscht werden...
Kommentar ansehen
20.01.2012 07:31 Uhr von Anti.Religious
 
+39 | -4
 
ANZEIGEN
Megaupload? NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN!
Kommentar ansehen
20.01.2012 07:36 Uhr von Petaa
 
+27 | -5
 
ANZEIGEN
@End-Of-West: Solche Sachen muss man aber lange vorbereiten und braucht vollständigen Zugang zum System. Das bleibst selten länger unbemerkt und außerdem werden solch kritische Bereiche so angelegt, dass auch ein dezentrales Backup existiert.

Sprich selbst bei einer Löschung oder Änderung wäre diese nur von kurzer Dauer bis der Originalzustand wiederhergestellt wäre.

Da ist mir der der gute alte DDOS doch deutlich lieber auch wenn er Ressourcen bindet :-) Verdient haben es die oben genannten Organisationen sowieso.

Was man noch machen könnte, was aber noch schwerer ist, wäre eine Manipulation der Router. Sprich die Route zu dem gesamten IP Bereich der Organisation wird kurzerhand entfernt oder auf einen anderen Bereich umgeleitet. Dazu müsste man aber auch mehrere Zentralsysteme hacken. Da die Router vereinfacht ausgedrückt auch teilweise dynamisch ihre Routen/Zielwege austauschen würde es reichen, da sich dann genug andere Systeme automatisch mitändern würden.

Das wäre mal ein echter Spaß der zu einem totalen Chaos führen würde!!!

Ich hatte einige LEGALE Sachen für den Freundeskreis/Studium bei MegaUpload und finde das nicht besonders witzig, dass der Dienst abgeschaltet wurde!

[ nachträglich editiert von Petaa ]
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:08 Uhr von saber_
 
+38 | -3
 
ANZEIGEN
was ich nicht ganz verstehe:

warum werden menschen in NEUSEELAND von US-BEHOERDEN festgenommen?


macht amerika mal wieder einen auf chef der welt?

diese urheberscheisse geht langsam maechtig auf den zeiger.... die sollten mal lieber ihr angebot ueberdenken bevor sie soviel energie in die bekaempfung von urheberrechtsverletzungen stecken....

im bereich musik gibt es bereichts sehr faire angebote - und den umsaetzen nach zu urteilen geht es der industrie sehr gut!

die filmindustrie bruestet sich auch immer wieder mit neuen rekordumsaetzen an den kinokassen....

spieleindustrie das selbe!


aber die sollen sich nicht wundern wenn es immernoch leute gibt die es nicht einsehen 9 euro fuer kinokarte + 10 fuer essen/trinken zu zahlen, und im gegenzug einfach nur schrott geboten zu bekommen.... da gab es schon viele filme und spiele die man sich gekauft hat und dann mal so richtig enttaeuscht wurde....
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:09 Uhr von culturebeat
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Welche Seiten haben eigentlich nur dort gehostet? (und nicht noch Mirrors auf diversen anderen Seiten gehabt)
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:10 Uhr von culturebeat
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:29 Uhr von bimmelicous
 
+6 | -55
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:37 Uhr von tafkad
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
@bimmelicous: Definiere erwachsen werden....
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:38 Uhr von Jonny0r
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
Also von mir aus kann Anomyous weiter machen und für kinderkacke halte ich das schon garnicht.. sind doch eh die einzigen die wenigstens "ein bisschen" dieser ganzen Industrie schaden können..

Kann ja sein das es auf MU viele Raubkopien gegeben hat, aber die gibt es überall und hier wird wieder so dermassen kriminalisiert und ich finde das einfach nicht inordnung, das vom Gesetz her jeder Teenie der ab und an mal nenn MP3 läd schlimmer bestraft werden soll als ein "echter Verbrecher!"
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:45 Uhr von Mankind3
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
saber_: Wird doch keiner gezwungen im Kino Essen zu kaufen. Ins Kino geh ich persönlich um einen Film zu schauen, nicht umzu essen. Es hört sich bei dem Argument immer so an, als ob da wer mit der Pistole hinter einem steht und sagt "hol dir überteuertes Essen"...
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:50 Uhr von bimmelicous
 
+7 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:54 Uhr von Norman-86
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Rache für MegaUpload: Kostenlose Seiten bekommen Strafen..

aber was ist mit

Große Rechenzentrums bekommen keine?

Warum werden die mal nicht vom Netz genommen, schliesslich lagert ja das ganze illegale zeug auf deren Rechnern.

Nein die Große Rechenzentrums Distanzieren sich ja davon..!!!

Kleine Webseiten aber auch, nur die bekommen Strafen dafür. Sogesagt kann jeder Webseiten Betreiber in der Regel seine Regelung auf seiner Webseite weglassen, da Sie garkeinen Interessiert.

Ach halt, Große Rechenzentrums nehmen die nicht vom Netz weil Sie sonst wieder Blatt und Papier zu Handnehmen müssen und sich noch aus dem Büro Bewegen müssen und Notizen auf Straßen machen müssen. Da Sie kein Inet sonst hätten..

Die sollen mal ein Gesetz rausbringen das die Betreiber nicht für jeden Scheiß anbelangt werden, da Sie nicht immer was dafür können was Ihre User machen oder Besucher.

Schließlich wollen wir ja alle nur geld verdienen, oder nicht?
Kommentar ansehen
20.01.2012 09:00 Uhr von kostenix
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
@bimmelicous: lachhaft ist wohl eher dein kommentar. informier dich doch bitte vorher erst einmal über das thema anstatt direkt "kommentar abgeben"-knopf zu drücken und wild drauf loszutippen.
Kommentar ansehen
20.01.2012 09:06 Uhr von cpt. spaulding
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
@ bimmelicious: und wer denkst du hat die us-regierung damit beauftragt megaupload abzuschalten? zum glück bist du schon erwachsen.
Kommentar ansehen
20.01.2012 09:09 Uhr von tafkad
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@bimmelicous: Wenn es nach der Contentindustrie ginge dann würdest Du Monatlich eine Kulturflatrate neben den ganzen Gema geraffel auf sämtliche Ding aber kaufen müsstest Du die Musik doch noch den es bliebe weiterhin illegal zu kopieren.
Kommentar ansehen
20.01.2012 09:11 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.01.2012 09:46 Uhr von jaycee78
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wie geht sowas eigentlich? Wie kann man bei solchen Aktionen seine IP verschleiern, damit man nicht das naechste Opfer im Knast ist?

Gibt es Schritt-fuer-Schritt Anleitungen?
Kommentar ansehen
20.01.2012 10:39 Uhr von bimmelicous
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@kostenix:
Ich weiss, was megaupload ist und ich kenne universal. Zudem hat sich Anonymous in letzter Zeit meiner Meinung nach nicht besonders mit ihren Aktionen gerühmt. Aber auf welchen Zusammenhang genau willst du denn hinaus, der die ganze Sache für mich "richtigstellen" würde?! Was verstehe ich denn nicht. Bitte erkläre es mir (ernsthaft).

@cpt spaulding:
Ja was soll man da noch sagen. "Du Idiot". Was soll das? Ist dein Kaba schlecht gewesen heut morgen?
Was meinst du, wer die Polizei beauftragt, wenn mir mein Auto geklaut wird? Der Papst?

@tafkad: Ich hab deinen Post mehrfach gelesen und verstehe ihn nun so: Wenn es zB nach Universal ginge würde ich monatlich eine gewisse Summe bezahlen. Bekäme dafür aber nichts. Zusätzlich zahle ich dann auch noch GEMA. Und dann muss ich aber die Titel auch noch kaufen, richtig?
Was genau willst du damit sagen? Ich verstehe s nicht. Sorry.
Kommentar ansehen
20.01.2012 10:39 Uhr von Götterspötter
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
jaycee78: Einfach über einen anonymen Proxy ins Netz gehen - das ist immer sicherer als überall deine Spuren zu hinterlassen.

Einfach mal googlen und da findest du auch eine "Schritt für Schritt" Anleitung.

Es gibt auch Programme und Plugins die das für dich erledigen können.
Kommentar ansehen
20.01.2012 10:42 Uhr von ottili
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.01.2012 11:40 Uhr von JesusSchmidt
 
+3 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.01.2012 12:25 Uhr von Smoothi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Götterspötter: Und du denkst auf dem Proxy werden keine Spuren von dir hinterlassen? Das lässt sich genauso zurückverfolgen...eben nur über eine Ecke mehr.
Kommentar ansehen
20.01.2012 12:28 Uhr von losmios2
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ich finde es gut, das immerhin etwas dagegen getan wird... allemale besser als sich auf SN darüber zu echauffieren.. mir fällt auch nix ein, wie man da sonstwie ein zeichen setzen könnte, da ein boykott aufgrund der reinen masse an konsumenten und produkten schlichtweg nicht funktioniert...

noch ein wink für die allmächtige filmindustrie... QUALITÄT STATT QUANTITÄT... dann stimmt auch der absatz wieder...

cheers
Kommentar ansehen
20.01.2012 12:49 Uhr von aquilax
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@ alle kinder: jemand stellte die frage: " wann wird man denn erwachsen"?

liebe internet-kindergemeinde, die antwort lautet:

wenn dir jemand richtig, und ich meine : RICHTIG weh tut.
dann werdet ihr automatisch erwachsen.
keine sorge, das kommt garantiert.

[ nachträglich editiert von aquilax ]

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?