19.01.12 20:35 Uhr
 35
 

Frankfurter Börse: US-Banken melden gute Daten - DAX legt deutlich zu

An der Frankfurter Börse ging es am heutigen Donnerstag für die deutschen Aktienkurse deutlich aufwärts. Ausschlaggebend waren positive Geschäftszahlen von Banken aus den USA.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) stieg um 0,97 Prozent auf 6.416,26 Zähler und notiert damit so hoch wie zuletzt im Herbst des vergangenen Jahres. Seit dem 1. Januar konnte der deutsche Leitindex bisher fast neun Prozent zulegen.

Der MDAX stieg um 0,88 Prozent auf 9.838,48 Stellen und der TecDAX kletterte um 1,03 Prozent auf 751,90 Zähler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Daten, DAX, Frankfurter Börse
Quelle: www.boersennews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?