19.01.12 19:47 Uhr
 246
 

"Syndicate" im Zuge seiner Neuauflage nun auch als Klassik-Version zu haben

In der nächsten Zukunft wird die Neuauflage des Dos-Klassikers "Syndicate" veröffentlicht. Das Retro-Game-Portal Good old Games hat dazu passend nun die Original-Version von "Syndicate" aus dem Jahr 1993 in sein Sortiment genommen.

Der Spieler steuert im Original des Spiels ein Team von Cyborg-Soldaten innerhalb einer Stadt. Dabei muss er mehr als 50 einzelne Missionen schaffen. Seine Kämpfer kann der Spieler zwischen den Missionen mit neuen Waffen oder Rüstungen ausstatten.

Das Original "Syndicate" gilt als Klassiker seines Genres.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Neuauflage, Gaming, Syndicate
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2012 19:47 Uhr von Borgir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Syndicate war echt ein absoluter Knaller damals. Vor allen Dingen ein absoluter Trendsetter, denn vorher gab es eigentlich nichts vergleichbares.
Kommentar ansehen
19.01.2012 20:08 Uhr von Pikatchuu
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Super geiles game was habe ich das tag und Nacht gespielt, einfach genial für seine zeit.
Kommentar ansehen
19.01.2012 20:26 Uhr von PuerNoctis
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Rest in Peace, Bullfrog, es war eine echt schöne Zeit :(
Kommentar ansehen
20.01.2012 16:10 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in der nächsten zukunft?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Slowake Peter Sagan gewinnt als erster Fahrer dreimal hintereinander WM
Konservative Theologen beschuldigen Papst Franziskus der Ketzerei
Bruder von Drogenboss Pablo Escobar fordert eine Milliarde Dollar von Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?