19.01.12 18:21 Uhr
 574
 

Weltrekordversuch: 1.000 PC-Spieler sollen gleichzeitig gegeneinander antreten

Am 29.Januar startet das schwedische Unternehmen MuchDifferent den Versuch einen neuen Multiplayer-Weltrekord aufzustellen.

In einem browserbasierten Ego-Shooter sollen bis zu 1.000 PC- Spieler gleichzeitig zu einer Massenschlacht antreten.

Im PC-Bereich liegt der aktuelle Rekord bei einem Multiplayer-Match bei 399 Spielern gleichzeitig. Wer Interesse hat sich an diesem Event zu beteiligen, kann sich bei MuchDifferent dafür bewerben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zorro007
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Spieler, Battle, Weltrekordversuch
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2012 20:22 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Gibt´s größeres: http://de.wikipedia.org/...

World of Tanks besitzt einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde für die meisten zur gleichen Zeit auf einem Server anwesenden Spieler. Dieser Rekord wurde am 23. Januar 2011 mit 91.311 Spielern und 30.437 gleichzeitigen Matches erreicht.
Kommentar ansehen
20.01.2012 01:50 Uhr von Radif
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Rechthaberei: 30.000 Matches mit 91.000 Spielern macht auch nur gut 3 Spieler pro Match.

Hier gehts aber wohl darum das alle an einem Match teilnehmen.

Wird bestimmt ein geiles Match, hoffentlich haben die dann auch genug respawn-punkte auf der map und nen extrem stabilen server
Kommentar ansehen
20.01.2012 10:22 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, ich mein auch 3.044 Matches und nicht: 30.437, also "nur" 30 Spieler pro Match in der Minute.
Ergibt pro Stunde inetwa 30.000 Matches bei 6 Minuten Durchschnittsspieler eines Spielers (aber natürlich nicht das eines Matches).


[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
20.01.2012 12:11 Uhr von Smoothi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich ohne Respawn... um den absoluten Oberpro zu finden. ;D

Dieser wird aus Überlebenszeit und abgeschossenen Mitspielern ermittelt. Das wärs doch
Kommentar ansehen
23.01.2012 15:11 Uhr von Aratie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
WoT: World of Tanks spielt immer nur mit exakt 30 Leuten auf einem "Server". Dabei meine ich das Spiel ansich.
Es ist ja durchaus möglich, dass alle Games über einen physikalischen Server laufen, allerdings ist das hier ja nicht gemeint.
Diesese Event ist denke ich ein enormes feeling. Werd auf jeden fall versuchen einen der 1000 Plätze zu ergattern.
Ich hoffe auch, dass später langfristige Games dieser Art erscheinen.
Z.B. könnte ich mir Vorstellen in einer fiktiven Welt eine Welteroberungskampagne zu starten indem über die Gesamte Grenze gekämpft werden kann und wer online sit kann joinen wo er will.
Und wenn eine Partei an einer Front die Mengenmäßige Oberhand gewinnt sind sie woanders in der Minderheit.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rafael van der Vaart: Freundin Estavana Polman bringt gemeinsames Baby zur Welt
Bundestag hebt Urteile gegen tausende Homosexuelle auf
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?