19.01.12 17:41 Uhr
 74
 

Kino: Erste Infos zur Tragikomödie "One Night Stand"

Der Schauspieler Joel Edgerton hat nun das Drehbuch zur Tragikomödie "One Night Stand" verfasst. Bereits zum Thriller "The Square" aus dem Jahre 2008 hatte er das Skript geschrieben. Sein Bruder Nash Edgerton führte dabei Regie.

New Regency wird "One Night Stand" produzieren. Die Story handelt von einer Nacht mit Konsequenzen für einen Mann und eine Frau. Ob Edgerton auch als Darsteller zu sehen sein wird ist noch unbekannt.

Im Kino ist er demnächst in den Filmen "The Odd Life of Timothy Green" und "The Great Gatsby" zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Stand, Komödie, One Night Stand
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?