19.01.12 17:00 Uhr
 1.771
 

Storage-System ausgefallen - Fünf Tage IT-Chaos in Schweden

Wie jetzt erst bekannt wurde, hat es in Schweden Ende November vergangenen Jahres fünf Tage lang IT-Chaos gegeben. Eine Bank, eine Apotheke, Webseiten mehrerer Schulen und Kommunen sowie des TÜV waren ausgefallen. Schuld war ein kaputtes Speichersystem "VNX" von EMC.

Dass so ein Storage-System mal ausfällt, kommt in Rechenzentren immer wieder mal vor. Doch in Schweden gab es eine Verkettung unglücklicher Umstände. Vor allem war die Backup-Software nicht mehr kompatibel mit der Server-Software. Das zeitnahe Zurückspielen der Backup-Daten war somit nicht mehr möglich.

Tests des Backups im Rahmen von Notfallplänen hätten es verhindern können - die aber unterblieben offensichtlich. Dies scheint wohl in Schweden der Hauptfehler gewesen zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus5
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Schweden, System, Chaos, IT
Quelle: www.speicherguide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2012 21:41 Uhr von jpanse
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich sags auch immer wieder: Backup ist was für Feiglinge ;)
Kommentar ansehen
20.01.2012 00:15 Uhr von Justus5
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
haha: Bei uns heißts: Backup ist was für Mädchen.
Wie auch immer: In Schweden habn sie jetzt den Salat....
Kommentar ansehen
20.01.2012 08:16 Uhr von SniperRS
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Justus5 - Stimmt! Und zudem heißt es noch: Recovery ist was für Männer!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?