19.01.12 15:20 Uhr
 662
 

Italien: Karikatur setzt Angela Merkel mit "Costa Concordia"-Kapitän gleich

Giovanni de Falco, ein Mitarbeiter der Hafenbehörde in Livorno, hatte den Kapitän des verunglückten Kreuzfahrtsschiff "Costa Concordia" mit folgenden Worten angebrüllt: "Kehren Sie an Bord zurück, verdammt noch mal!"

Seitdem ist dieser Satz in Italien überall präsent und die italienische Zeitung "Il Libero" machte sich ihn für eine Angela-Merkel-Karikatur zunutzte.

Auf dem Bild sieht man eine hektische Bundeskanzlerin von einem Schiff wegrudern, das "Europa Discordia" (Europa der Zwietracht) heißt. Auch ihr werden die Worte "Vada a bordo, cazzo!" entgegengeschleudert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Italien, Angela Merkel, Kapitän, Karikatur, Costa Concordia
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel wohl auch gegen weitere EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei
Heidelberg: Flüchtlingsjunge aus Afghanistan dankt Angela Merkel
Erste deutsche Charlie-Hebdo-Werbung zeigt Angela Merkel auf dem Klo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2012 15:34 Uhr von Katzee
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
So sind sie nun mal: die ewigen Schuldenmacher: Schuld sind immer die anderen - und "uns´ Angela" paßt natürlich prima als Sündenbock, weil sie den Schuldenmachern Dampf macht. Ach wäre sie doch auch so konsequent im eigenen Land.

[ nachträglich editiert von Katzee ]
Kommentar ansehen
19.01.2012 15:38 Uhr von architeutes
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Scheiß Idioten , macht es besser im korrupten Italien.
Bin kein Merkel Fan aber uns die Schuld zuzuschieben ist
eine Frechheit . An dem Projekt haben alle mitgestrickt .
Lumpengesindel.
Kommentar ansehen
19.01.2012 15:51 Uhr von Bender-1729
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Der Vergleich passt.

Das was Angela Merkel grade mit Deutschland veranstaltet ist auch grob fahrlässig. Außerdem wird es innerhalb der nächsten paar Monate wahrscheinlich ähnlich enden ...
Kommentar ansehen
19.01.2012 16:01 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
können: die nicht mal Klartext mit den Leuten reden?

Erzählt doch mal den Leuten in Griechenland das sie schuld sind wenn sie jahrelang Steuerhinterziehung betreiben und nur bis 30 arbeiten. Und dann meckern das wir nicht Zahlen wollen.

Berlusconi oder wie man die Flasche schreibt hat sich von Geldern ein riesen Palast gekauft. Und unsere Präsident mit einem nicht ganz richtigen Kredit ein Haus... Die Italiener lachen darüber wie wir uns aufregen.

aber nein wir sind Schuld. Zahlt den nicht und die können gucken wie IHR Staat ihnen Hilft
Kommentar ansehen
19.01.2012 16:10 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@anti-tuerk: Meinst du mit dem "brauchen sie nicht" die Merkel oder die Südeuropäer?
Kommentar ansehen
19.01.2012 17:07 Uhr von Floppy77
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@bpd_oliver: Ich glaub er meint Merkel und Südeuropäer...
Kommentar ansehen
19.01.2012 17:10 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich find das Bild sehr zukunftsweisend :) und ich würde Angie persönlich beim wegrudern Rudern helfen :D
Kommentar ansehen
24.01.2012 04:35 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vada a bordo, cazzo: In der Quelle steht, es handelt sich bei der Übersetzung mit "Kehren Sie an Bord zurück, verdammt noch mal!" um eine "milde" Übersetzung.

"Cazzo" steht jedoch für den "Untergrürtel-Bereich". Die Quelle erklärt diesen herben Umgang mit Merkel, leider geht die News mit keinem Satz darauf ein:

Einerseits ist er eine unmissverständliche Anspielung auf die jünsgte Forderung Mario Montis nach mehr Geld-Hilfen aus Deutschland, damit Rom seine Schulden günstiger finanzieren kann, andererseits steht rechtspopulistische Blatt "Il Libero" dem früheren Premier Silvio Berlusconi sehr nahe, welcher sich bekanntermaßen über die Kanzlerin in jüngster Zeit nicht sehr diplomatisch ausgelassen hatte.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel wohl auch gegen weitere EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei
Heidelberg: Flüchtlingsjunge aus Afghanistan dankt Angela Merkel
Erste deutsche Charlie-Hebdo-Werbung zeigt Angela Merkel auf dem Klo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?