18.01.12 17:00 Uhr
 1.690
 

"Costa Concordia" - Die Tragödie hat einen Helden

Während der Kapitän Francesco Schettino mit Vorwürfen überhäuft wird, weil er seine Passagiere auf dem untergehenden Schiff zurück lies, bringt die Tragödie auch einen Helden hervor. Fregattenkapitän Gregorio De Falco hatte in jener Nacht im Hafenamt Dienst.

Er redete immer wieder auf den Kapitän ein er solle doch wieder an Bord des Schiffes gehen. Das Funkgespräch mit dem Kapitän geht bereits durch alle Medien. Ein Vorgesetzter De Falcos sagte später, er habe geweint vor Wut.

Unter anderem sagte De Falco dem Kapitän: "Gehen Sie an Bord und sagen Sie mir, wie viele Menschen an Bord sind - ob Frauen, Kinder und Hilfsbedürftige dort sind." Seine Antwort war: "Nein, ich bin nicht an Bord, weil das Schiff untergeht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Schiff, Tragödie, Costa Concordia
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2012 17:22 Uhr von kingoftf
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
Und was macht den: nun zum Helden?
Kommentar ansehen
18.01.2012 17:49 Uhr von NoPq
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@kingoftf: Vielleicht sind die Italiener nur froh, doch noch ein paar Leute mit Rückgrat zu haben ;) Abgesehen von Anti-Mafia-Staatsanwälten und unbestechlichen Polizisten natürlich - aber davon gibts wahrscheinlich auch noch zu wenig..
Kommentar ansehen
19.01.2012 12:20 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Er stehe für ein Land, das sich an Regeln halte: gegen das des Bunga-Bunga"

De Falcos Frau wundert sich über das viele Lob für ihren Mann. Sie finde es besorgniserregend, dass Menschen, die einfach nur jeden Tag ihre Pflicht tun, in diesem Land plötzlich Idole werden, Persönlichkeiten, Helden.

Auch De Falco selbst macht nicht viel Aufhebens um sich.
„Hört auf, von mir zu reden, bitte. Es ist meine Aufgabe zu retten.“

[ nachträglich editiert von U.R.Wankers ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?