18.01.12 14:53 Uhr
 197
 

Imagewandel: Werbebranche freundet sich mit "Dschungelcamp" an

Die RTL-Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" läuft bereits seit fünf Staffeln und der Sender hatte bei der Ekel-Show bisher Probleme, Werbekunden zu finden.

Doch nun scheint sich das Image des "Dschungelcamp" geändert zu haben und die Werbebuchungen sind voll. Vor allem Firmen aus dem Bereich Körperpflege und Ernährung buchen Werbeplätze.

"Das Eis ist gebrochen, die Sendung wird jetzt von der Werbebranche neutral oder sogar positiv wahrgenommen. Den Senderkollegen ist es gelungen, das Image zu wandeln. Nun wird das Format als Comedy wahrgenommen", so der Matthias Dang vom RTL-Vermarkter IP Deutschland.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Werbung, Dschungelcamp, Ernährung, Werbebranche, Körperpflege
Quelle: www.wuv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?