18.01.12 13:55 Uhr
 606
 

Erboste Kinozuschauer wollen Geld zurück, weil "The Artist" ein Stummfilm ist

Offensichtlich hat es sich noch nicht überall herumgesprochen, dass der hochgelobte Golden-Globe-Gewinner "The Artist" ein Stummfilm ist.

Im englischen Liverpool hat diese Tatsache einige Kinogänger so sehr erbost, dass sie wütend ihr Geld zurückverlangten.

In dem Film geht es um die Stummfilme aus den 20-Jahren, er berichtet von dem Schicksal des Stummfilmstars George Valentin, der fallen gelassen wird, als der Tonfilm eingeführt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Liverpool, Golden Globe, Rückerstattung, Stummfilm
Quelle: de.kino.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netzhit: Leonardo DiCaprios Blick als Lady Gaga den Golden Globe bekommt
Golden Globe für Rachedrama "The Revenant"
Lady GaGa als "Women of the Year 2015" ausgezeichnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2012 14:09 Uhr von artefaktum
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und dann auch noch in Schwarzweiß! Eindeutig Betrug! ;-) *lol*
Kommentar ansehen
18.01.2012 14:34 Uhr von Katzee
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man sich: einen Film im Kino ausehen will, sollte man sich vielleicht vorher informieren, ob er überhaupt dem eigenen Interesse entspricht.
Kommentar ansehen
19.01.2012 16:14 Uhr von backuhra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich könnte: jetzt was mit dem Stichwort "Inselaffen" sagen. Ich lass es aber.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netzhit: Leonardo DiCaprios Blick als Lady Gaga den Golden Globe bekommt
Golden Globe für Rachedrama "The Revenant"
Lady GaGa als "Women of the Year 2015" ausgezeichnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?