18.01.12 09:01 Uhr
 3.942
 

China: Bagger wird zum Abriss einfach auf Hochhausdach gesetzt

Ein lustiges Bild geistert derzeit durch das Internet und sorgt für Erstaunen und auch Schmunzeln.

Es zeigt einen großen Bagger mitten auf einem Hochhausdach beim Abriss des Hauses. Dazu wurde er per Kran auf das Dach des Hochhauses gehoben und hämmert sich nun Etage für Etage nach unten. Das Besondere: Weder der schwere Bagger, noch die Arbeiter sind in irgendeiner Form gegen Absturz gesichert.

Laut einem Zeitungsbericht sind solche Aktionen in China oft an der Tagesordnung.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, China, Dach, Bagger, Abriss
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2012 09:48 Uhr von no_trespassing
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dann gibt´s bald ein neues YT-Video: GIbt ja schon ne Menge, wo Bagger in die Grütze fahren.
Kommentar ansehen
18.01.2012 09:51 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: Da mag wohl jemand den Baggerfahrer nicht besonders *g
Kommentar ansehen
18.01.2012 09:54 Uhr von Didatus
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Whao: Solche Fotos gehen als News durch? Coole Sache, dann habe ich zu Hause in meinem Fotoarchiv einen ganzen Berg an News aus China. Gerüste aus Bambus, ein Haus dessen Besitzer nicht verkaufen wollte und wo einfach komplett um das Haus herum ein riesen Bauloch gebuddelt wurde, so dass man in das Haus weder rein noch raus kann, selbstgebaute Transportautos zusammengeschweisst/getackert/geklebt/verknotet aus alten Autoteilen/Baumstämmen/Plastiktüten/sonstiges ... freut euch, heute Abend mache ich dann mal eben eine Seite unter wordpress.com, wo ich die Fotos reinstelle und zu jedem Foto mache ich hier eine News. Ist das nicht toll?

Ironie und so ...
Kommentar ansehen
18.01.2012 09:58 Uhr von alter.mann
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.01.2012 09:59 Uhr von magnificus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas hat BILD: noch nich gesehen...........?!
Kommentar ansehen
18.01.2012 10:14 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chorkrin: Genau daran musste ich auch sofort denken :)
Kommentar ansehen
18.01.2012 10:29 Uhr von Delios
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sorry: aber ich sehe hier keine News.
Die Idee Bagger und andere ähnliche Geräte zum Abriss von oben zu benutzen ist weder neu oder abwegig.
Auf N24 oder Discovery kam auch mal ne Doku aus den USA wo so etwas gemacht wird, wenn eine Sprengung zu gefährlich ist und Bauarbeiter nur sehr langsam vorankommen würden.
Kommentar ansehen
18.01.2012 10:30 Uhr von DerS
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Normal: Das ist doch dort schon seit Jahren so, da die Häuse aus Platzgründen nicht gesprengt werden können.

Deshalb wird es halt so gemacht.

Ich finde aber das die Form des Inhaltes keine wirkliche "Nachricht" ist.
Kommentar ansehen
18.01.2012 12:32 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ich glaube, die erfindung namens sprengstoff, ist in china noch nicht angekommen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?