18.01.12 08:58 Uhr
 547
 

Das sind die wirklich sparsamsten Miniautos

Wer denkt kleines Auto gleich kleiner Verbrauch, der irrt bisweilen. Die Zeitschrift "Auto Motor und Sport" hat sich jetzt die Klasse der Minis vorgenommen und geprüft, welcher von ihnen der Sparsamste ist.

Dabei wurden allerdings nicht wie sonst oft Prospektangaben zum Vergleich herangezogen, sondern der Verbrauch im Alltag ermittelt. Hier wurde zusätzlich unterschieden zwischen Benzinern und Dieseln.

Bei den Dieseln gewann ganz klar der VW Polo mit winzigen 3,3 Litern auf hundert Kilometern. Bei den Benzinern schaffte es der Daihatsu Cuore 1.0 auf Platz eins. Sein Verbrauch bei einer Testrunde unter realistischen Bedingungen: 4,2 Liter auf 100 Kilometern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Diesel, Sprit, Daihatsu, VW Polo
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Welzheim: Zwei Tote bei Unfall - 18-Jährige nahm sieben Anhalter im VW Polo mit
Radeberg: VW Polo-Fahrer wird bei Unfall verletzt
VW Polo nur noch als Viertürer - Kostenersparnis von 200 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

<