17.01.12 14:33 Uhr
 255
 

Schönheitsmedizin: Das bringt uns das neue Jahr

Jedes Jahr gibt es neue Trends in der Schönheitsmedizin. Ein Trend allerdings hat sich über die letzten Jahre immer stärker akzentuiert: Weg von der klassischen Chirurgie und hin zu nicht-chirurgischen Maßnahmen.

Die meisten Neuheiten in diesem Jahr greifen denn auch genau diesen Megatrend auf: Botox (oder Bro-Tox, wie das für Männer neu heißt), natürliche Füllsubstanzen und eMatrix, ein Gerät zur Faltenglättung im Gesicht, sind nur einige Beispiele für das, was 2012 noch stärker im Fokus sein wird.

Ganz heiß dürfte auch Vectra 3D gehandelt werden, ein Gerät zur Darstellung möglicher chirurgischer Ergebnisse, bevor die Operation überhaupt begonnen hat. Ausgezeichnet geeignet für Brustvergrößerungen, die neuerdings - im Zeichen von PIP-Implantaten - vermehrt mit Eigenfett durchgeführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swissestetix
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, Medizin, Trend, Schönheit, Aussehen
Quelle: www.beauty-blogger.info

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Schiss die Arktis kalt?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?