17.01.12 14:19 Uhr
 122
 

Auch Guido Westerwelle kritisiert Ratingagenturen: Stiftung Warentest gefordert

Nun hat auch Außenminister Guido Westerwelle die Ratingagenturen kritisiert und für eine mögliche europäische Variante eine Art Stiftung Warentest gefordert.

Nach Vorbild des Verbrauchertests sollten damit auch Finanzen überprüft und bewertet werden, denn "Niemand stellt ihre Unparteilichkeit, ihr Urteilsvermögen und ihre Staatsferne in Zweifel."

Der FDP-Politiker setzt sich für eine europäische Ratingagentur ein, die damit den übermächtigen anglo-amerikanischen Firmen entgegengesetzt werden könne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Guido Westerwelle, Stiftung Warentest, Warentest, Ratingagentur
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2012 14:32 Uhr von omar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Welt in Sorge! Welt in Sorge: Iran kurz vor Fertigstellung von Ratingagentur
http://www.der-postillon.com/...

/Ironie off

Das ganze Theater um die Rating Agenturen zeigt nur, wie sehr die Weltwirtschaft von den Milliardären dieser Welt abhängig ist. Was interessiert es den kleinen Mann schon, ob da irgendwo AA+ oder AAA steht...!?
Kommentar ansehen
17.01.2012 15:28 Uhr von usambara
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Guido sollte wissen, das eine europäische Rating-Agentur politisch niemals in den USA zugelassen wird- und somit auch unbedeutend bleibt.
Aber wahrscheinlich weiß er es auch, trotzdem kann er ja eine
Populismus-Nebelkerze zünden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?