17.01.12 12:32 Uhr
 1.508
 

Forscher entschlüsseln Mechanismus, der den Zelltod von Nervenzellen verhindert

Forscher der Berliner Charité haben zusammen mit Kollegen aus Kanada den Mechanismus entschlüsselt, der den Zelltod von Nervenzellen verhindert. Ohne Sauerstoff und Glucose sterben die Nervenzellen im Gehirn ab.

Sie untersuchten erstmals den Zusammenhang der beiden Stoffe. Das Enzym Hexokinase II, zuständig für die Glucoseaufnahme, wird auch aktiviert sobald Sauerstoffmangel herrscht. Es schützt die Zelle vor dem Zelltod.

"Dieser Selbstschutz der Nervenzelle stellt eine wichtige Grundlage für weitere Forschungen dar, aus der beispielsweise eine optimierte Schlaganfalltherapie entwickelt werden könnte", so ein Forscher. Auch bei Tumorerkrankungen spielt dies eine große Rolle und könnte zukünftig effektiv helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Entschlüsselung, Nervenzelle, Mechanismus, Zelltod
Quelle: www.scinexx.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Orcas können den Großteil ihres Lebens keinen Nachwuchs bekommen
Digitalisiert: Der Nachlass Alexander von Humboldt ist online zugänglich
Australien: Erstmals konnten lebende Rote Seedrachen gefilmt werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2012 22:59 Uhr von Omertabam
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gute News Gut geschrieben... Inhaltlich top...
Kommentar ansehen
18.01.2012 03:03 Uhr von erw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich ein mittel gegen bohlen! sorry, musste sein.

sehe die news aber auch ansonsten recht positiv. frage ist, was sich für möglichkeiten auftäten, wenn man durch die erkenntnisse therapien entwickeln kann.
Kommentar ansehen
20.01.2012 17:59 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
einzige Kritik: nicht bei Tumorerkrankungen sondern bei Erkrankungen an malignen Tumoren. Ein kleiner aber feiern Unterschied.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen
Wolferode: Schwerverletzte nach Messerstecherei im Zug
Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?