17.01.12 11:37 Uhr
 301
 

South Carolina: Republikaner-Debatte gerät zur Hass-Tirade

Der amerikanische Südstaat South Carolina ist als reaktionäres politisches Gebiet bekannt und bei der letzten Debatte der Republikaner zeigte sich dies wieder ganz deutlich.

Der rechtskonservative TV-Sender Fox News hatte die Podiumsdiskussion mit Saalpublikum organisiert und schnell kippte die Situation und wurde zu einer Hasstirade gegen Ausländer.

Die Politiker heizten die Stimmung sogar noch an, die Presse reagierte entsetzt. "Ich weiß nicht richtig, was ich über diesen Abend sagen soll, außer, dass ich mich jetzt duschen will", sagte sogar der konservative Kolumnist Andrew Sullivan.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Debatte, Republikaner, Hass, South Carolina, Tirade
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Zika-Virus: South Carolina hat aus Versehen Millionen von Bienen getötet
South Carolina: Polizei löst Hosennotfall eines Kindes
US-Vorwahlen: Hillary Clinton gewinnt in South-Carolina haushoch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2012 11:46 Uhr von Wompatz
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Tja...REP´s unter sich Für mich unverständlich, wie sich die Ami´s nach wie vor in diese 2 Lager pressen lassen, wo sie doch sooooo demokratiebewusst sind....

Sie haben die Wahl zwischen brauner Sch*** und grüner Sch***...
Kommentar ansehen
17.01.2012 11:56 Uhr von machi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
damals: So vor 200 Jahren oder so, da waren republikaner noch gegen die Sklaverei, für Eigenständigkeit usw ... Die haben große Präsidenten wie Lincoln hervorgebracht.
Das ist zu einem Hassladen verkommen...

Das ist wie ne FDP die früher mal für persönliche Freiheit stand, so in den 60ern ... und aus der ne Steuersenkungspartei für Reiche geworden ist die nun wirklich jedes Wahlversprechen bricht ...

Hoffentlich landen die Republikaner auch bei 2% ...
Kommentar ansehen
17.01.2012 13:31 Uhr von Götterspötter
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Mir wird übrigends ganz komisch im Magen wenn ich an diesen Mitt Romney denke der im Moment die Nase vorn hat :(

Der Typ ist Mormone und zwar einer der ganz üblen Sorte "Kirche der letzten Tage" oder sowas ....

Irgendwie hab ich die schlimme Voraussicht, das die Amerikaner sich gerade einen "christlichen Taliban" zum Presidenten wählen wollen ......

Dagegen war Bush jr. ein Chorknabe ...... :(
Kommentar ansehen
16.02.2012 03:59 Uhr von jupiter12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fuer alle die es intressiert, ich hab da eine guten Link.
Traurig, aber wahr!
http://www.orf.at/...

Das schappt von North zu South Carolina ueber.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Zika-Virus: South Carolina hat aus Versehen Millionen von Bienen getötet
South Carolina: Polizei löst Hosennotfall eines Kindes
US-Vorwahlen: Hillary Clinton gewinnt in South-Carolina haushoch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?