16.01.12 23:26 Uhr
 183
 

Günther Oettinger ist der neue Grünkohlkönig

Vor rund einem Jahr wurde Philipp Rösler (FDP), der aktuelle Bundeswirtschaftsminister, Grünkohlkönig.

Am heutigen Montagabend übernahm Günther Oettinger (58 Jahre/CDU) - er ist derzeit EU-Kommissar - das Amt. Er wurde beim Grünkohlessen in Berlin, das in der Landesvertretung von Niedersachsen stattfand, ernannt.

Seit 1956 vergibt das Kurfürsten-Kollegium der Stadt Oldenburg den Titel Grünkohlkönig an prominente Politiker.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Titel, Günther Oettinger, Oldenburg, Ernennung
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Kommissar Günther Oettinger flog mit kremlnahem Lobbyisten in Privatjet mit
EU-Kommissar: Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Rede
EU-Kommissar Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Aussage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2012 12:11 Uhr von xjv8
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse! Damit ist er hoffentlich beschäftigt und sabbelt nicht mehr viel Mist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Kommissar Günther Oettinger flog mit kremlnahem Lobbyisten in Privatjet mit
EU-Kommissar: Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Rede
EU-Kommissar Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?