16.01.12 21:19 Uhr
 1.097
 

Fehlerhafte Durchsage in Flugzeug verkündet Notlandung auf dem Wasser

Auf dem Flug von Miami nach London mit der Fluggesellschaft British Airways gerieten die Passagiere in Panik.

Eine falsche Durchsage im Flugzeug verkündete, dass das Flugzeug auf dem Wasser notlanden werde. Nach 30 Sekunden wurde die Aussage zurückgenommen und sich für die Fehlinformation entschuldigt.

Gegenüber dem "Telegraph" erzählte ein Paar, dass die Menschen an Bord in Panik gerieten. Der Pilot äußerte sich erst beim Landeanflug wieder zu dem Vorfall. Allerdings erklärte auch er den Zwischenfall nicht ausführlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Flugzeug, Wasser, Notlandung, Durchsage
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina
Mecklenburg-Vorpommern: BH rettet Frau vor Waffenprojektil eines Jägers
England: Dieb klaut 20 Kilogramm schweren und preisgekrönten Cheddar-Käse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?