16.01.12 19:47 Uhr
 75
 

Fußball: Der DFB reduziert nach Einspruch von Hertha BSC die Sperre von Rafael

Am 22. Dezember wurde der Hertha BSC Spieler Rafael wegen einer Tätlichkeit am Hoffenheimer Sejad Salihovic für vier Spiele gesperrt.

Der Verein legte daraufhin Berufung gegen diese Sperre ein. Der Einspruch hatte Erfolg. Der Kontrollausschuss des DFB verminderte die Sperre auf drei Spiele.

Da Salihovic bei der Anhörung erklärte, das er den Schlag von Rafael nicht gespürt habe. entschied der DFB auf einen leichteren Fall der Tätlichkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Sperre, Einspruch
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Stadionsprecher beleidigt Cottbus - "Beginnt heute mit elf Söldnern!"
Fußball: Neymar verdient laut Football Leaks drei Millionen Euro im Monat
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?