16.01.12 13:15 Uhr
 11.845
 

"Pervers befreiend": Fotograf begleitet Lady Gaga ein Jahr und schießt Nacktfotos

Die exzentrische Popdiva Lady Gaga ließ sich ein Jahr lang von dem Fotografen Terry Richardson begleiten, der sie in den intimsten Momenten ablichtet durfte.

Dabei entstanden über 100.000 Bilder, die Gaga nackt und ungeschminkt zeigen. Die 25-Jährige bezeichnete dieses Experiment selbst als "pervers befreiend".

"Da bin ich in meinem verletzlichsten Zustand zu sehen. Terry war bei meinen Trennungen anwesend, als ich mit neuen Liebschaften angebandelt habe, während meiner Partyphasen, während traurigen Zeiten und bei einschneidenden Momenten in meiner Karriere", so Gaga über die ungeschönten Fotos.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Lady Gaga, Fotograf, Terry Richardson
Quelle: www.amica.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popstar Lady Gaga in Krankenhaus eingeliefert: "Ich habe heftige Schmerzen"
Lady Gaga hält Madonna für feige
Super Bowl: Lady Gaga singt mit "This Land Is Your Land" politische Botschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2012 13:45 Uhr von Raskolnikow
 
+9 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.01.2012 14:15 Uhr von Randall_Flagg
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Raskolnikow: Die sah 2005 bei nem Liveauftritt noch richtig gut aus. Da hatte sie auch noch braunes Haar.

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
16.01.2012 15:29 Uhr von Aggronaut
 
+6 | -11
 
ANZEIGEN
wie kann man: dieses hässliche weib als gutaussehend bezeichen ??

wird schon seinen grund haben warum die sich immer verkleidet.
Kommentar ansehen
16.01.2012 17:01 Uhr von gravity86
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Warum darf auch nur ein Mensch existieren der ernsthaft meint bestimmen zu dürfen wofür sich Andere zu interessieren haben? Freiheit und Vielfalt adé..

[ nachträglich editiert von gravity86 ]
Kommentar ansehen
16.01.2012 18:57 Uhr von Lommels
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also in diesem Video finde ich sie auch recht nett.
http://www.youtube.com/...

Aber so wie sie heute aussieht, da liegen meiner Meinung nach Welten zwischen!
Sie hätte so bleiben sollen wie in dem Video.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popstar Lady Gaga in Krankenhaus eingeliefert: "Ich habe heftige Schmerzen"
Lady Gaga hält Madonna für feige
Super Bowl: Lady Gaga singt mit "This Land Is Your Land" politische Botschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?