16.01.12 11:22 Uhr
 551
 

Bulgarien: Wissenschaftler entdeckten Überreste des jüngsten Menschenaffen

In der Nähe der bulgarischen Stadt Chirpan fanden Wissenschaftler einen Zahn. Dieser gehört zu einem Hominiden, Menschenaffen und Menschen zählen zu dieser Gruppe.

Der Zahn wird auf ein Alter von sieben Millionen Jahren datiert. Somit sind dies die jüngsten Überreste, die je in Europa von einem vormenschlichen Hominiden gefunden wurden. Bisher glaubte man, dass diese Art schon vor neun Millionen Jahren in Europa ausstarb.

Weil sich das Klima und die Lebensbedingungen änderten, glaubten die Forscher bisher, dass unsere Vorfahren deswegen dort nicht überlebten. Doch der Fund bedeutet, dass sich die Hominiden an das Savannen-Klima anpassen konnten. Dies zeigt auch die Zahnabnutzung.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaftler, Natur, Bulgarien, Überreste
Quelle: www.scinexx.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2012 13:10 Uhr von Johnny Cache
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Puh, ich hab mir schon Sorgen gemacht daß jemand von DSDS gestorben sei...
Kommentar ansehen
16.01.2012 13:22 Uhr von Guschdel123
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Bad666: Irgendwann nutzen sich solche ´´Witze´´ auch ab..weeeste?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"
Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?