15.01.12 17:01 Uhr
 85
 

Fußball/Angola: Ehemaliger Weltfußballer Rivaldo spielt für Kabuscorp

Der ehemalige Weltfußballer Rivaldo, wird im Alter von 40 Jahren noch einmal die Fußballschuhe überziehen. Der Brasilianer wird für ein Jahr beim angolanischen Verein Kabuscorp spielen.

Rivaldo sagte, dass dies eine vollkommen neue Erfahrung für ihn wäre. Er hoffe aber, dass er die an ihn gestellten Erwartungen erfüllen könne.

1999 war Rivaldo zum Weltfußballer gekürt worden. Außerdem gewann er 2003 die Champions League mit dem AC Mailand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, AC Mailand, Weltfußballer, Angola, Rivaldo
Quelle: transfermarkt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2012 17:01 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was man ihm dafür wohl angeboten hat, dass er in Angola Fußball spielt? Nichts gegen den afrikanischen Fußball, aber für einen solchen Spieler ist auch in diesem Alter diese Liga wohl wesentlich zu schwach.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?