15.01.12 15:02 Uhr
 1.479
 

Wegen Stuttgart 21: Bombendrohnung gegen die "Bild"-Zeitung

Die Redaktion der "Bild"-Zeitung in Esslingen hat eine Bombendrohung erhalten.

Auf einem DIN-A4-Blatt wurden ausgeschnittene Buchstaben aufgeklebt. In dem Schreiben heißt es: "Wenn die Demos gegen Stuttgart 21 nicht aufhören, geht eine Bombe hoch".

Der Brief wurde am heutigen Sonntag aufgefunden. Allerdings sieht die Polizei keine ernsthafte Gefahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bild, Stuttgart, Bombe, Zeitung, Drohung, Stuttgart 21
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart 21: Kostenexplosion auf zehn Milliarden Euro
Stuttgart 21 wird 500 Millionen Euro mehr kosten
Noch immer protestieren Tausende gegen Stuttgart 21

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2012 15:13 Uhr von Butter-Milch
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Und eine böse böse Nachricht auf der Mailbox ?
Oder steckt die NSU dahinter ? Oder gar der Mossad ? Ein Geheimniss was wohl nie gelüftet wird, oder Knopp seine Enkel machen später genauso weiter wie der Opa...dann könnt Ihr in 30 - 40 Jahren die S21 Verschwörung kaufen, Hitlers Ur-ur-ur-ur Erben gegen die Demokratie als Hörbuch und HD-DVD mit Begleitheftchen.

Herje ^^
Kommentar ansehen
15.01.2012 15:35 Uhr von .stef.
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
war bestimmt wieder ein Ausländer ...

/ironie off
Kommentar ansehen
15.01.2012 15:38 Uhr von bumfiedel
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
was n Quatsch: Also ne Bombendrohung wegen des geistigen Abfalls den dieses Schmierblatt verbreitet, hätte man ja noch nachvollziehen können. Aber wie soll denn bitte die Bild diese Demos verhindern?? Die meisten Leute auf diesen Demos sind wohl eher nicht die typischen Bild-Leser und auch ansonsten ist das doch nur ne billige PR-Aktion....

[ nachträglich editiert von bumfiedel ]
Kommentar ansehen
15.01.2012 15:39 Uhr von bumfiedel
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@.stef. Noooinnnn das war ein wahrer Toitscher!!!


gaaaanz sicher ;)

[ nachträglich editiert von bumfiedel ]
Kommentar ansehen
15.01.2012 15:54 Uhr von buzzensteiner2008
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Es wird Zeit: Diese anti S21 typen endlich wegzubuxxen... 10 Jahre wars ausgehängt- keinen interessiert´s- dann kurz vor Baubeginn Demos- PIPAPO- Volksabstimmung : Ergebnis: S21 ist legitim.

Wer dagegen ist wird einfach als Demokratiefeindlich eingesperrt und gut.

Einfachste Lösung: Zaun um S21 Gegner, wer dagegen ist darf drin bleiben, zeitgleich läuft der Zähler, was an strafe zu zahlen ist wegen der Verzögerung... am Ende wird abgerechnet: du warst 21 Tage am Baustopp beteiligt: kostet 21x 150 Eur und gut
Kommentar ansehen
15.01.2012 15:59 Uhr von FrankaFra
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Mal sehen: wie die Bild es schafft, auch das Christian und Bettina in die Schuhe zu schieben. =)

Vermutlich kommt raus, dass Wulff sich das Papier nur geliehen hat, und Bettina hat gar nicht die Buchstaben ausgeschnitten, sondern nur die Schwere gehalten.
Kommentar ansehen
15.01.2012 16:06 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Diese News wurde für den Pulitzer-Preis nomminiert! Selten ein solch´ brilliantes Machwerk bestaunen zu können!
Kommentar ansehen
15.01.2012 18:25 Uhr von maretz
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
whow: die Bild geht in die Luft - die nächsten Nachrichten: Deutschland hat nen neuen Feiertag... Ganz ehrlich: Ich wäre bei dem Hetzblatt nich eine Sekunde traurig - ich würde nur hoffen das dabei nicht unbedingt nen Mensch verletzt wird ... (Ob man jetzt jeden Reporter als Mensch sieht oder nicht darf jeder selbst entscheiden....)
Kommentar ansehen
15.01.2012 19:29 Uhr von HansiHansenHans
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wulff: wulff: erst mailbox nun briefe^^
Kommentar ansehen
19.01.2012 07:43 Uhr von jupiter12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nicht nur androhen auch machen!
Kommentar ansehen
21.01.2012 20:26 Uhr von neminem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
.stef. "war bestimmt wieder ein Ausländer ... "


Ne, der Rechtschreibfehler freie und grammatikalisch korrekte Text deutet eher auf einen Deutschen hin. Mal davon abgesehen, dass so eine Tat total untypisch für Migranten ist. Briefe... Schreiben... lol

/ironie off

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart 21: Kostenexplosion auf zehn Milliarden Euro
Stuttgart 21 wird 500 Millionen Euro mehr kosten
Noch immer protestieren Tausende gegen Stuttgart 21


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?