15.01.12 12:33 Uhr
 189
 

Eishockey: Spieler der DEG haben nun einen Totenkopf auf dem Trikot

Für den finanziell angeschlagenen Eishockeyklub DEG naht nun die Rettung durch die Hilfe der bekannten Rockband "Die Toten Hosen". Neuerdings ziert das offizielle Trikot der Spieler das Logo der Band in Form eines Totenkopfes.

Die Verantwortlichen der DEG erhoffen sich, durch den Verkauf der Shirts einen Merchandising-Coup gelandet zu haben.

"Wir danken für diese wichtige Unterstützung und werden die genannten Bedingungen erfüllen. Aber: Dadurch ist die DEG noch nicht gerettet", sagte Elmar Schmellenkamp, Geschäftsführer der DEG.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spieler, Eishockey, Trikot, Totenkopf, DEG
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?