15.01.12 12:24 Uhr
 255
 

1,3 Kilo: Riesen-Trüffel im südwest-französischen Dordogne gefunden

Im Südwesten Frankreichs ist ein ungewöhnlich großer Trüffel entdeckt worden. Der Perigord-Trüffel (Tuber melanosporum) besitzt ein Gewicht von stolzen 1,3 Kilogramm und sei schon auf einem Markt verkauft worden.

Für einen Kilo Trüffel werden zwischen 800 und 900 Euro bezahlt. Käufer war ein Händler, der aus der Umgebung stammt.

"Das ist wirklich ein sehr, sehr schöner Trüffel", sagte Michel Courvoisier vom regionalen Trüffelzüchterverband.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frankreich, Fund, Kilo, Trüffel
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?