15.01.12 12:24 Uhr
 253
 

1,3 Kilo: Riesen-Trüffel im südwest-französischen Dordogne gefunden

Im Südwesten Frankreichs ist ein ungewöhnlich großer Trüffel entdeckt worden. Der Perigord-Trüffel (Tuber melanosporum) besitzt ein Gewicht von stolzen 1,3 Kilogramm und sei schon auf einem Markt verkauft worden.

Für einen Kilo Trüffel werden zwischen 800 und 900 Euro bezahlt. Käufer war ein Händler, der aus der Umgebung stammt.

"Das ist wirklich ein sehr, sehr schöner Trüffel", sagte Michel Courvoisier vom regionalen Trüffelzüchterverband.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frankreich, Fund, Kilo, Trüffel
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: In einem Bezirk besuchen fast 330 Zwillinge die Schule
Charlottesville: Foto von Neonazis mit Tiki-Fackeln sorgt für Gelächter
Jusos haben AfD-Plakate abgehangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?