15.01.12 12:21 Uhr
 13.398
 

"Unser Star für Baku": Panne lässt Fritz Blitz aus Schmitzenhausen Auto gewinnen

Bei einem Gewinnspiel konnten die Zuschauer der Show "Unser Star für Baku" ein Auto gewinnen. Am Ende wurde der Gewinner eingeblendet. Es sollte Fritz Blitz aus Schmitzenhausen sein, doch gibt es weder den Ort noch den Namen.

Später erklärte Stefan Raab, dass es sich bei Fritz Blitz um einen Platzhalter handelte. Der wahre Gewinner stammt aus Bottrop.

Doch nun tauchte eine Facebook-Seite von Fritz Blitz aus Schmitzenhausen auf. Auf dieser stand nur einen Tag nach "Unser Star für Baku" der Kommentar, wo denn "heute was zu gewinnen" sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Facebook, Panne, Unser Star für Baku
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2012 12:54 Uhr von buluci
 
+51 | -26
 
ANZEIGEN
Fake: Jetzt isses endlich raus, was ich schon immer vermutet habe. Diese ganze Gewinnspielkacke ist nichts weiter als eine Riesenverarschung und weiter nichts. Niemals gewinnt irgendeiner irgendwas.
Kommentar ansehen
15.01.2012 13:01 Uhr von Kyklop
 
+19 | -16
 
ANZEIGEN
was zum Teufel braucht man dafür einen Platzhalter? Eher eine billige Ausrede!
Kommentar ansehen
15.01.2012 13:30 Uhr von Traychen
 
+29 | -18
 
ANZEIGEN
Labbert kein misst: Ihr glaubt doch nicht wirklich das die Produktionsfirmen es nötig hätten ein gesponsertes Auto vom
Hersteller zu unterschlagen. Einmal mehr nachdenken und solche kommentare vermeiden. Es gibt AGB an die sie sich vom gewnnspiel halten müssen und wenn es nicht so wäre könnte sie jeder verklagen. Das sind keine kleinen webseitenbetreiber mit unseriösen Gewinnspielen sondern da stecken große Produktionsfirmen mit millionen Umsätzen dahinter.
Kommentar ansehen
15.01.2012 13:48 Uhr von KingPiKe
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
@buluci /Kyklop: @buluci: Warum sollte das jetzt als Beweis dienen?



@Kyklop: Platzhalter braucht man in den Proben. Denn auch Einblendungen werden geprobt und geschaut, ob es designtechnisch passt. Stell dir mal vor.
Kommentar ansehen
15.01.2012 14:05 Uhr von Miem
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Fritz Blitz: gefällt mir. Und ich behaupte auch,d ass man Platzhalter braucht. Ich selbst habe etliche Rechnungen an Maia Maier in Maierberg geschrieben, bis das Rechnungsformular meinem Kunden paßte - ohne Tests geht nichts .....
Kommentar ansehen
15.01.2012 15:58 Uhr von Hebalo10
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Gothminister: " Die frage ist eher WER genau. Und da habe ich so meine Zweifel bei der Vetternwirtschaft, gerade auch in dieser Branche"

Meist geschieht eine solche Auslosung unter notarieller Aufsicht und glaub mir, es wird nur sehr wenige gut bezahlte Notare geben, die ihren Beruf mit anschließenden Pensionsansprüchen gegen ein paar Euro für einen Mittelklassewagen eintauschen.
Der Name und der Wohnort der Gewinner werden eingeblendet, also durchaus nachvollziehbar im Gegensatz zu Gewinnerlisten von Kaffeefahrten.

@Drachenmagier, nun verrate mir mal, warum 9Live so viele Prozesse verloren haben und warum die letztendlich Geschichte sind. Bei denen haben die Leute ja gewonnen, bei höheren Summen ging es lediglich um das WIE!

Achja, dann sind die vielen Preisrätsel im Radio oder Zeitschriften wohl auch Fakes? Also ich selbst habe in einer Zeitschrift bereits gewonnen, allerdings kein Auto!

[ nachträglich editiert von Hebalo10 ]
Kommentar ansehen
15.01.2012 16:07 Uhr von Paganini
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Verschwörungstheoretiker: Ihr habt ein ganz trauriges Leben, Ihr Paranoiker!
Kommentar ansehen
15.01.2012 16:11 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Wer zum Teufel hat eigentlich so wening zu tun, dass er sich so einen Dreck im Fernsehn gibt?
Kommentar ansehen
15.01.2012 16:26 Uhr von sevenofnine1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich kenne so ein paar Autogewinner Wir haben so ein paar Autogewinner in unserer Nachbarschaft. 2 Rentner ohne Beziehungen zur oberen 10000 (also nix mit Vetternwirtschaft), die immer nur alte Autos hatten, hatten plötzlich einen pfuschneuen BMW Xirgendwas (Geländewagen) vor dem Haus stehen als stolze Telefonjoker-Gewinner. Es gibt sie also doch, die ganz normalen Leute, die sogar mal was gewinnen.
Kommentar ansehen
15.01.2012 21:32 Uhr von buluci
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ZiemlichBelanglos: Wer sich "so´n Dreck" im "Fernsehen" gibt, is selber Schuld.
Kommentar ansehen
16.01.2012 01:07 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@buluci
^.^ Oder jene, die sich "Fernsehen" geben, hehe.
Kommentar ansehen
16.01.2012 04:41 Uhr von 2DeltaForce
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
alles seltsam: Ist aber schon komisch das einen tag später Plötzlich der Name bei Facebook auftaucht und das es den Ort Nicht gibt ich habe zumindest keinen Routenplaner oder ähnliches gefunden der diesen Oft findet .
Kommentar ansehen
16.01.2012 09:27 Uhr von r3c3r
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Haha: richtig heftig was hier für Leute unterwegs sind.
denkt ihr auch die Lottozahlen sind getürkt? oder was läuft bei euch schief das ihr alles anzweifeln müsst?

ich kann bestätigen das einer meiner Freunde mal bei sdr ein Auto gewonnen hat. ob ihr paranoiden deppen es glaubt oder nicht, aber nicht alles und jeder möchte euch verarschen So wie ihr es gerne hättet.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?