15.01.12 11:46 Uhr
 624
 

Schaafheim: Mann, der am Freitag drei Kinder missbrauchte, wurde tot aufgefunden

Nachdem ein 48 Jahre alter Mann am Freitagmittag drei Jungen in seine Wohnung lockte und sie dort sexuell missbrauchte, wurde er am Freitagabend von der Polizei tot aufgefunden.

Die drei Kinder wurden von dem Mann über Stunden missbraucht, bis sie die Wohnung des Täters wieder verlassen konnten.

Die Polizei, die von den Kindern über die Tat informiert wurde, fand den 48-Jährigen dann in seiner Wohnung leblos auf. Die Todesursache muss noch geklärt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Missbrauch, tot, Freitag
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neumünster: Gewalteskalation an Sprachschulen
Düsseldorf: Massaker durch Terroristen geplant
Australien: Mann im Nationalpark von einem Riesenkrokodil angefallen und getötet