15.01.12 11:39 Uhr
 2.610
 

Nach gerissenem Seil beim Bungee-Sprung in Sambia sprang nun der Tourismusminister

Nachdem ein gerissenes Bungee-Seil einer australischen Touristin beim Sprung von einer Brücke vor den Viktoria-Wasserfällen fast zum Verhängnis geworden wäre (ShortNews berichtete), hat sich jetzt der sambische Tourismusminister Given Lubinda als Versuchskaninchen persönlich zur Verfügung gestellt.

Der Tourismusminister sprang an gleicher Stelle an einem Bungee-Seil von der Brücke. Damit wollte er demonstrieren, dass ein Bungee-Sprung von dieser Brücke sicher sei.

Given Lubinda sagte: "Ich hätte es nie gemacht, wenn ich mir nicht sicher gewesen wäre. Ich wollte niemanden als Versuchskaninchen missbrauchen, deshalb hab ich entschieden, dass die Welt mich als Versuchskaninchen benutzt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sprung, Seil, Bungee, Sambia
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören
Discounter Penny muss Festtagssoßen zurückrufen: Brandgefahr in Mikrowelle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2012 11:39 Uhr von leerpe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hier nochmal das Video von dem Sprung, um dem es in der News geht.

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
15.01.2012 11:50 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Klar, die Genehmigung hat er sich sicher vergolden lassen ;-)

Apropos Video:
Die Australiern berichtete später davon, dass sie im Wasser darum kämpfen musste, den Sprung-Gurt von den Füßen zu lösen, bevor sie zu den Stromschnellen getrieben wurde.

Hierfür tauchte sie mehrmals ab, um nicht zu ersaufen.
Kommentar ansehen
15.01.2012 12:04 Uhr von kingoftf
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle: Aussichten, Sprung überlebt, aber ersoffen wegen dem Gurt oder angeknabbert von den Lacoste-Mitarbeitern oder zermatscht von den Felsen.

Da hat die Frau echt Schwein gehabt.
Kommentar ansehen
15.01.2012 12:26 Uhr von Götterspötter
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Bungee ist nur so sicher wie das Seil sicher ist :) .......

Ich vergleiche sowas gerne mit jemanden der aus einem verfallenen Haus oder dunkler Höhle ein "unheimliches Geräuch" hört und unbedingt nachschauen muss was das ist :)

Neugier tötet die Katze ...
Kommentar ansehen
15.01.2012 13:08 Uhr von suppenteller
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben mehrere Seile: Der Veranstalter an der Victoria-Falls Brücke hat mehrere Seile.

Vor dem Sprung wird man gewogen und dann das passende Seil ausgewählt.
Die gerade nicht verwendeten Seile liegen in abgedeckten Wasserwannen.
War zumindest vor ein paar Jahren bei meinem Sprung so...

Geh mal davon aus, daß der Minister etwas mehr auf die Waage brachte als das Aussie-Mädel und deshalb die stärkere Leine bekam.
Kommentar ansehen
15.01.2012 13:13 Uhr von KingPiKe
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
ein Bungee-Sprung von dieser Brücke sicher sei: Ich glaube nicht, dass die Brücke das Problem war...
Kommentar ansehen
15.01.2012 15:14 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@suppenteller ist aber nicht die Antwort auf die Frage, warum ihr Seil gerissen ist.

Es ist sicher nicht zufällig an der Schwachstelle der gesamten Konstruktion, nämlich - wie sehr gut erkennbar ist an der Verbindungsstelle zwischen dünnem und dickem Seil - zur Abreißen/Trennung der beiden Seile gekommen.

Vermutet werden darf hier möglicherweile die Missachtung der sogenannten Knotenfestigkeit (oft nur 30-60% der Festigkeit des Seiles) oder eine sonstigen ungeeignete Verbindungstechnik. Je nachdem, wie diese erfolgt ist, ist hier vmehr oder minder hohe Reibung und somit auch Hitze im Spiel - dementsprechend ein wesentlich höherer Verschleiß.

Mir scheint, beim Sprung des Ministers wurde diese Technik nun geändert – zudem meine ich zwei Seile zu erkennen.

[ nachträglich editiert von Baron-Muenchhausen ]
Kommentar ansehen
15.01.2012 19:22 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Zukunft: auf Nummer sicher gehen und ein 2cm Stahlseil verwenden.....

[ nachträglich editiert von kingoftf ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FootballLeaks enthüllt Steuervermeidungsmodell von Fußballstar Cristiano Ronaldo
USA: Verschwörungstheoretiker will mit Waffengewalt Gerücht um Clinton nachgehen
US-Präsident Donald Trump provoziert China mit Twitter-Postings


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?