15.01.12 10:31 Uhr
 394
 

"Britches and Hose": Zeitschrift zeigt die verrücktesten Namen für Läden

Einem Laden einen Namen zu geben ist kein leichtes Unterfangen. Eine Zeitschrift fand es daher an der Zeit, die lustigsten und verrücktesten Namen von Läden einmal aufzulisten.

Dabei ist der Laden für Frauenbekleidung "Britches und Hose" aus der Serie "Family Guy" nur ein Highlight. "Thai me up" heißt zum Beispiel ein Thai-Restaurant, "Wok this way" ein chinesisches Restaurant. "Curl up & Dye" nannte ein Friseur seinen Salon.

Das vietnamesische Nudelhaus "Pho Sure" nimmt sich im Namen der tausendjährigen Geschichte des "Pho" an, "Sofa So Good" nennt sich ein Möbelhaus. Und "Iron Maiden" nennt sich ein Bügelservice.


WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Laden, Name, Zeitschrift, Kurioses
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2012 10:31 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Die meisten Witze funktionieren nur auf English, ich weiß, aber dennoch ist es recht lustig zu sehen, welche Einfälle manche Menschen haben.

Britches and Hose, LOL

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?