15.01.12 09:33 Uhr
 378
 

Analyse bestätigt: 90 Prozent des Schulessens hat mangelhafte Qualität

In einer großen Analyse, die über fünf Jahre lang dauerte, wurde das Essen an über 200 Schulen in Deutschland untersucht. Dabei überrascht das Ergebnis jedoch sehr. Mehr als 90 Prozent der Schulen schaffen es nicht, die Qualitätsstandards für gesundes Essen zu halten.

"Es gibt Defizite, die man zum Teil als gravierend bezeichnen muss", erklärte Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Volker Peinelt von der AG Schulverpflegung. Das Essen sei dabei fast immer ungesund, verkocht oder unhygienisch. Am meisten mangelt es dabei an der Organisation.

Das Problem sei, dass viele Speisen zu früh zubereitet und dann oftmals über drei Stunden lang warmgehalten werden. Das wirke sich auf die Qualität des Essens aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schule, Essen, Analyse, Qualität, Mensa
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
US-Professorin entlassen: Nach nordkoreanischer Haft toter Student selbst Schuld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2012 09:43 Uhr von quade34
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
die verpflichteten Caterer, sind auf Gewinn orientiert. Da kann man bei den Vorgaben keine Qualität erwarten. Das ist in den KITA´s ähnlich. Als das Personal noch selber kochen durfte, war alles in Ordnung. Erst die Verpflichtung, Caterer zu ordern, brachte die Qualität auf tiefstes Niveau.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?