14.01.12 21:01 Uhr
 45
 

Fußball/2. Bundesliga: Abstiegskandidat KSC holt neuen Verteidiger aus Frankreich

Der vom Abstieg bedrohte Karlsruher SC hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste vom französischen Abwehrspieler Bakary Soumare gesichert.

Er erhält einen Vertrag bis zum Sommer diesen Jahres. Zudem enthält der Kontrakt eine Kaufoption.

Der 26 Jahre alte Innenverteidiger ist bereits der dritte neue Spieler beim KSC in der Winterpause.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Frankreich, Verteidiger
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände