14.01.12 20:40 Uhr
 62
 

Skiflug-Weltcup: Das schlechte Wetter sorgt für das Aus

Der Skiflug-Weltcup am Kulm musste am heutigen Samstag, aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse abgesagt werden.

Walter Hofer, der FIS-Renndirektor, erklärte: "Es war viel zu gefährlich für die Athleten. Wir konnten die Spur vom Schnee nicht freihalten. Und wenn mal kein Schnee war, kam der Wind."

Die Verantwortlichen und die Sportler hoffen jetzt, dass die Wetterverhältnisse am morgigen Sonntag den Wettbewerb zulassen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Aus, Wetter, Weltcup, Absage
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?
Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?