14.01.12 15:59 Uhr
 430
 

Bremen: Wiederholungstäter auf frischer Tat ertappt - trotzdem keine U-Haft

Eine Vierköpfige Familie wurde von vier Straftätern im Alter zwischen 18 und 20 Jahren überfallen. Das Trio klingelte an der Haustür. Als die Bewohnerin die Tür öffnete wurde sie ins Haus gedrängt auf den Boden geworfen und gefesselt. Auch ihr Gatte wurde mit Kabelbindern gefesselt.

Während der siebenjährige Sohn unbehelligt blieb, wurde die 19-jährige Tochter ebenfalls bedrängt. Diese wehrte sich allerdings heftig und lautstark. Auf den Überfall aufmerksam gewordene Nachbarn konnten die Polizei alarmieren.

Die Täter konnten nach kurzer Verfolgung verhaftet werden und räumten beim polizeilichen Verhör die Tat ein. Das Trio ist wegen einschlägiger Delikte bereits polizeibekannt. Motiv für den Überfall war Geldmangel. Die zuständige Staatsanwaltschaft sah keine Haftgründe. Die Täter sind auf freiem Fuß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: secondace
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Bremen, Tat, U-Haft
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus
Ravensburg: Landgericht verurteilt Brandstifter zu sieben Jahren und neun Monaten Haft
Magdeburg: Bombendrohung am Hauptbahnhof

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2012 16:13 Uhr von dagi
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
wären: die täter deutsche gewesen wären sie schon in u-haft !! und es gäbe keine stzrafe unter 5 jahren !!
aber so, es wird sicher erklärt das die täter in ihrer heimat bettnässer waren und nicht richtig behandelt wurden !! nur so kann ich es mir erklären !!!
Kommentar ansehen
14.01.2012 18:55 Uhr von Klassenfeind
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Damit wurde der "Geldmangel": nicht wirklich beendet und dank des Richters kann es mit der " Arbeit" zur Beseitigung dessen, fröhlich weiter gehen..ganz suuuper !!!


WOZU brauchen wir noch RICHTER in Deutschland ??

Absolut überflüssig...Meine Meinung !!!

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
14.01.2012 20:49 Uhr von sooma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht bis 4 zählen können? ^^: "von vier Straftätern" = Quartett
Trio = 3 Leute/Straftäter/Musikanten

Von "Trio" lese ich auch in der Meldung nichts.

-.-
Kommentar ansehen
15.01.2012 10:04 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: "WOZU brauchen wir noch RICHTER in Deutschland ??

Absolut überflüssig...Meine Meinung !!!"

Soso, und wenn es keine Richter gäbe, wer verurteilt dann die Leute die an der Tür klingeln und unerkannt das Weite suchen?

Die Fachkräfte sind auf freiem Fuss, weil der Richter genau weiss, dass sie uns vom Gefängnis aus nicht kulturell bereichern könnten.
Tja, insgesamnt gesehen also ein richtiges Urtel "im Namen des Volkes"

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?