14.01.12 13:04 Uhr
 511
 

Windturbinenhersteller Vestas kündigte massive Entlassungen an

Der dänische Windturbinenhersteller Vestas, größter seiner Art weltweit, kündigte jetzt massive Stellenstreichungen an. So sollen knapp zehn Prozent der gesamten Belegschaft, insgesamt mehr als 2.300 Angestellte, entlassen werden.

Der Großteil der Arbeitsplätze, die wegfallen sollen betreffen Dänemark. Aber auch für die Mitarbeiter in den USA könnte es eng werden. Sollte der US-Kongress die Steuervergünstigungen für erneuerbare Energieträger nicht verlängern, droht auch hier 1.600 Mitarbeitern der Rauswurf.

Aufgrund schleppender Verkäufe musste in der jüngeren Vergangenheit das Gewinnziel bereits mehrfach korrigiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Entlassung, Dänemark, Vestas, Windturbine
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen