14.01.12 09:58 Uhr
 748
 

Rustikales Urgestein: Was taugt der Lada Niva als Gebrauchtwagen?

Er wird seit nunmehr bald vier Jahrzehnten beinahe unverändert gebaut, und er zählt zu den letzten echten Offroadern. Die Rede ist vom Lada Niva. Ein getestetes Modell stammt aus dem Jahr 2004 und soll noch 4.490 Euro kosten.

Das ist beachtlich und ziemlich wertstabil. Der Käufer muss bedenken, das er für sein angelegtes Geld keinerlei Sicherheitsextras erwarten darf. Weder ABS noch Airbags sind im Notfall zur Stelle, um zu retten. Ähnlich dürftig sieht es mit Komfortextras wie Fensterhebern oder Servolenkung aus.

Was den Niva auszeichnet und abhebt von anderen Offroadern sind dafür seine einfache und robuste Bauweise sowie seine uneingeschränkte Tauglichkeit im harten Geländeeinsatz. Bei häufigen Ausfahrten leidet dann allerdings die Mechanik. Aber das Problem haben andere Offroader auch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Wert, Gebrauchtwagen, Urgestein, Lada
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2012 21:29 Uhr von fraro
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Einen: gewissen Charme hat das Auto schon. Und nach so langer Bauzeit sollte es auch ausgereift sein ;-)

Als Förster oder Jäger könnte ich mir den Niva schon als Dienstwagen vorstellen. Erst recht, nachdem ein hochnäsiger BMW X5 - Fahrer erleben mußte, was Schlamm bedeutet und das hochwertige Ausstattung im Wald nicht das Wichtigste ist.
Ich finde, der Niva hat seine Daseinsberechtigung als einfacher Geländewagen.
Kommentar ansehen
15.01.2012 17:00 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der russische T-34 sozusagen.

Der BMW X5 dann wohl eben doch nur ein Tiger oder Königstiger: Groß, massig, teuer, schnell - doch wenn es drauf ankommt eben untauglich ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?