13.01.12 18:00 Uhr
 2.024
 

Aktuelle Studie: Das sind die sichersten Airlines der Welt

Fliegen gilt gemeinhin als die sicherste Art zu Reisen. Unter Experten gilt das letzte Jahr sogar als eines der sichersten überhaupt. Denn es gab keinen sogenannten Großunfall bei dem mehr als 100 Menschen ums Leben kamen.

Trotzdem gibt es große Unterschiede was die Sicherheit der einzelnen Fluglinien angeht. Eine aktuelle Studie des deutschen Unfalluntersuchungsbüros Jacdec (Jet Airliner Crash Data Evakuation Centre) zeigt auf welche als besonders sicher gelten.

Auf Platz eins landet Nippon Air, dicht gefolgt von Finnair. Platz drei geht an Cathay Pacific Airways. Der erste deutsche Vertreter ist Air Berlin auf Platz neun.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Studie, Unfall, Sicherheit, Airline, Fluglinie
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2012 00:51 Uhr von Kyklop
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@BastB: Du weißt aber schon, dass es hier um die Sicherheit geht und nicht um Quantität!
Kommentar ansehen
14.01.2012 01:08 Uhr von Hawkeye1976
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Kyklop: Das Fluggastaufkommen ist natürlich eine Variable, die man bei einer solchen Analyse berücksichtigen muss.

Je höher das Fluggastaufkommen, je höher die Anzahl der durchgeführten Flüge. Wenn Airline A im Monat 100 Flüge dürchführt und einen Zwischenfall hat, entspricht das 1%.
Airline B führt im selben Zeitraum aber 1000 Flüge durch und hat 2 Zwischenfälle. Das entspricht nur 0.2%.
Somit hatte Airline B zwar einen Zwischenfall mehr, steht jedoch mit einer Quote von nur 0.2% besser da, als Airline A.
Kommentar ansehen
14.01.2012 01:11 Uhr von Mr.Gato
 
+1 | -1