13.01.12 16:18 Uhr
 74
 

Opel drängt auf boomenden Kompakt-SUV-Markt

Mokka, so heißt Opels neuer Hoffnungsschimmer, mit dem die Rüsselsheimer dieses Jahr versuchen werden sich im wachsenden Kompakt-SUV-Segment zu etablieren, und "erster deutscher Anbieter in der Wachstumsnische" werden wollen.

Der Name beim Neuen, der auf dem Corsa basieren wird, ist Programm. Wie der Bekannte Mokka-Kaffee ist er klein und kräftig, wird sogar mit Allradantrieb zu haben sein. Seine geringe Länge von nur 4,28m macht er durch eine breite Spur und eine üppige Höhe wett und wirkt so dennoch bullig.

Designtechnisch eher an exotische Asiaten angelehnt, basiert der Mokka auf solider Corsa-Technik und übernimmt auch dessen Motoren. So gar nicht Corsa-like ist hingegen die Aufpreisliste: Allrad, Automatik, Spurassistent, Kollisionswarner und vieles mehr kann geordert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: camperjack
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Markt, Opel, Modell, SUV, Kompaktwagen
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2012 16:18 Uhr von camperjack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Netter, kleiner kompakt SUV...
Ich denke der wird 2012 gerade bei der jüngeren Käuferschicht Anklang finden und evtl.. sogar die angesprochene Vorreiterrolle in diesem Segment übernehmen können.
Kommentar ansehen
13.01.2012 21:45 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unterfahrschutz aus Recycelten: Joghurtbechern, wie der Rest vom Auto

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?