13.01.12 16:15 Uhr
 173
 

Gerüchte um das Apple iPad 3 - 3D-Darstellung ohne Brille?

Um das nächste iPad aus dem Hause Apple, das iPad 3, ranken sich zurzeit einige Gerüchte. "Mail online" berichtete, dass das Display des iPad 3 keine größere Auflösung habe als das iPad 2. Deshalb hieße das neue Tablet auch iPad 2s.

Auch das wohl größte Gerücht wurde um das Display des Tablets bekannt: So sollen Quellen im Umfeld der CES 2012 in Las Vegas verlauten lassen haben, dass das Display 3D darstellen könnte, ohne dass der Anwender eine Brille tragen müsse. Dies berichtet die Webseite "BSN".

Unterdessen meldete "Kitguru" unter Berufung auf die "Korean Times", dass Apple den Display-Lieferanten Sharp aus der Zuliefererliste gestrichen hätte. Somit würde das Display wohl von LG oder Samsung produziert.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, 3D, Brille, Darstellung, iPad 3
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2012 16:15 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gerüchte Gerüchte Gerüchte. Aber mehr als ein Mal haben sich Gerüchte auch als wahr herausgestellt. Mal sehen, was am Ende rauskommt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?