12.01.12 21:03 Uhr
 122
 

Kurs des US-Dollar schwach - Ölpreise legen deutlich zu

Der Kurs des US-Dollars entwickelte sich am heutigen Donnerstag schwach. Das führte dazu, dass die Ölpreise deutliche Zugewinne verbuchen konnten.

Nordseeöl der Sorte Brent wurde zuletzt mit 113,81 US-Dollar (Januar-Kontrakt) pro Fass (159 Liter) gehandelt. Am Mittwoch kostete hier ein Barrel noch 112,90 US-Dollar.

Zu diesem Zeitpunkt war ein Barrel der Öl der Sorte West Texas Intermediate 102,16 US-Dollar wert. Das waren 1,29 US-Dollar mehr als am Mittwoch.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Ölpreis, Kurs, US-Dollar
Quelle: www.ka-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten
Bundesagentur für Arbeit: Mitarbeiter zeigen sich in Umfrage tief frustriert
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2012 07:25 Uhr von Stigma_Bln
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da diese News um 21:00 geschrieben worden ist aktualisiere ich mal die tatsächlichen Werte zu dieser Zeit:
WTI = 99,38
BRENT = 110,79
Diesel = 954,00
Benzin = 273
Alle Werte sind in $. Nur als Tipp. Diese News sind eigentlich nichtssagend und auch eigentlich falsch. Bzw. mögen diese um 15:00 korrekt gewesen sein. Ab 19:30 brachen die Kurse im Ölsektor ein, da die Verschiebung des EU Embargos gegen Iran um 6 Monate verschoben worden ist.
Is keine Kritik sondern lediglich ein Hinweis, dass der Zeitpunkt der News nich mehr aktuell und korrekt war.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders
Burma einigt sich mit Bangladesch: Verfolgte Rohingya-Flüchtlinge können zurück
CDU-Politiker fordert Abbau von Holocaust-Mahnmal-Aktion vor Björn Höckes Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?